wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Urlaubsfahrt endet in tödlichem Horrorunfall: Autobahn für Stunden gesperrt

Urlaubsfahrt endet in tödlichem Horrorunfall: Autobahn für Stunden gesperrt

News Team
25.07.2018, 09:54 Uhr
Beitrag von News Team

Ein schwerer Unfall mit tödlichem Ausgang hat sich auf der A7 zwischen Bordesholm und Warder ereignet. Das berichtet das "Hamburger Abendblatt".

Eine US-amerikanische Familie war dort mit einem Pkw unterwegs. Der Wagen krachte in einen Lkw. Die Mutter kam ums Leben.

Der Vater und zwei Kinder erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden in Kliniken gebracht.

Nach Angaben der Polizei waren die Touristen auf dem Weg vom Flughafen zu Verwandten in Flensburg.

Die A7 wurde für mehrere Stunden in Richtung Flensburg gesperrt.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren