wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Einbrecher nutzen Urlaubszeit aus: Polizei warnt vor diesem Zeichen!

Einbrecher nutzen Urlaubszeit aus: Polizei warnt vor diesem Zeichen!

News Team
30.07.2018, 08:48 Uhr
Beitrag von News Team

Während der Urlaubszeit kommt es erfahrungsgemäß häufig zu Einbrüchen. Die Polizei warnt die Bevölkerung daher in einer Mitteilung vor einem speziellen Trick der Einbrecher.

Markierung der Einbrecher
Markierung der Einbrecher

Um sicher zu gehen, dass Wohnungen oder Häuser tatsächlich leer stehen und die Bewohner verreist sind, präparieren Einbrecher die Eingangstür mit einem Stück Plastik oder Schaumstoff. Bleibt die Markierung mehrere Tage an der Tür, ist dies ein deutliches Indiz für die Einbrecher, dass sie freie Bahn haben.

VIDEO! So schützt ihr euch vor Einbrechern in der Urlaubszeit


Jüngster Vorfall in Mainz


Ein Vorfall ereignete sich am vergangenen Donnerstag in Mainz. Ein Unbekannter hatte sich in der Mittagszeit an der Eingangstür eines Einfamilienhauses aufgehalten jedoch nicht geklingelt. Beim Öffnen der Haustüre durch die Bewohner fiel ein Schaumstoffteil zu Boden (siehe Bild).

Bürger, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben, sollten laut Polizei die Markierungsgegenstände aufbewahren, ohne Spuren zu hinterlassen, und die Polizei informieren. Um Einbrüche zu verhindern, sollten Urlauber Nachbarn oder Freunde bitten, regelmäßig den Eingangsbereich zu checken.

Wer Angaben zum oben genannten Fall in Mainz machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06131/653630 zu melden.

55116 Mainz auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

7 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich hab auch so einen " Jesus "!
  • 30.07.2018, 19:37 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Jesus beschützt mein Haus ! ... ... ... Ps. Mein Rottweiler heißt Jesus !
  • 30.07.2018, 15:00 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das ist doch jedes Jahr so , mit den Einbrüchen, es ist gut wenn man jemand hat der täglich ins Haus ein und aus geht . Einen Nachbarn haben doch die meisten.
  • 30.07.2018, 14:12 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hallo News Team...Und vielleicht was zu dem Täterkreis...??
  • 30.07.2018, 13:22 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Manche sprechen auf ihren AB ,dass sie grade in Urlaub sind ! Manche Leute sind nicht zu überbieten ,wenn es um Dummheitgeht !
  • 30.07.2018, 10:38 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Viele sind ihr Unglück aber auch selber schuld ! Wenn man sich in den Medien z. B. großartig in den Urlaub verabschiedet - wie dumm muss man sein...?
  • 30.07.2018, 10:19 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ein weitere Hinweis ist eine 10 Cent-Münze, die man neben der Einfahrt hinlegt!
  • 30.07.2018, 09:59 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren