wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tödliche Explosion in Belgien - Mann sprengt sich auf Sportplatz in die Luft

Tödliche Explosion in Belgien - Mann sprengt sich auf Sportplatz in die Luft

News Team
31.07.2018, 15:06 Uhr
Beitrag von News Team

In Belgien ereignete sich am heutigen Dienstag ein tödlicher Zwischenfall, als sich ein Mann auf einem Sportplatz selbst in die Luft sprengte. Die Polizei evakuierte die Umgebung.


Wie der holländische Standaard berichtet, handelte es sich bei dem Mann um einen ehemaligen Militär (50), der in der Nachbarschaft des Fußball-Vereins in Stembert, einem Stadtbezirk der belgischen Stadt Verviers in der Provinz Lüttich lebte, auf dem er sich heute gegen 8.40 Uhr selbst tötete. Eine Durchsuchung seiner Wohnung und der Fahrzeuge auf dem Parkplatz des Sportvereins blieben ergebnislos.

Die Polizei geht von der Verzweiflungstat eines Einzelnen ohne terroristischen Hintergrund aus.


Im Video: Berlin/Kurfürstendamm: Wie von Sinnen auf Kopf eingetreten - Wer erkennt diese U-Bahn-Brutalos?

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren