wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Unbekannter präpariert Spielplatz mit Glasscherben - Kind (4) schwer verletz ...

Unbekannter präpariert Spielplatz mit Glasscherben - Kind (4) schwer verletzt!

News Team
01.08.2018, 10:34 Uhr
Beitrag von News Team

Ein ungeheuerliches Verbrechen hat ein bislang unbekannter Täter auf einem Spielplatz in Waghäusel (Baden-Württemberg) begangen: Er präparierte ein Kletterseil mit Glasscherben. Ein Kind (4) wurde dadurch schwer verletzt. Die Polizei fahndet nach Tatverdächtigen.

Der Unbekannte klebte auf dem Waldspielplatz an der Südlichen Waldstraße Glasscherben auf die Rückseite eines Seils am Kletterhaus. Ein 4-Jähriger ergriff das Seil und erlitt dabei tiefe Schnittwunden.

Die Stelle wurde von der Polizei abgesperrt, die jetzt Eltern in der Region warnt: Sie sollten dringend Spielgeräte überprüfen, bevor ihre Kinder sie benutzen. Es ist nicht auszuschließen, dass der Täter bewusst weitere Geräte auf diese oder ähnliche Art und Weise präpariert!

Wer Hinweise auf den Täter geben kann, oder entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Bruhrain, Telefon 07254 9855970, zu melden.

Südliche Waldstraße 23 Waldspielplatz, 68753 Waghäusel auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Gefährlicher Waldbrand in Deutschland! So groß wie 500 Fußball-Felder!

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren