wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Traurige Gewissheit: Identität der beiden Leichen aus der Elbe jetzt bekannt ...

Traurige Gewissheit: Identität der beiden Leichen aus der Elbe jetzt bekannt! Es sind Vater und Sohn

News Team
09.08.2018, 13:23 Uhr
Beitrag von News Team

Die beiden aufgefundenen Leichen in der Elbe nähe Kollmar (Schleswig-Holstein) konnten mittlerweile identifiziert werden. Es handelt sich tatsächlich um die seit Sonntagnachmittag bereits vermissten Personen.

Am Mittwochvormittag, gegen 06.42 Uhr, hatte die Freiwillige Feuerwehr Glückstadt eine Leiche in der Elbe treibend - Höhe Hafen Bielenberg, in Kollmar - aufgefunden und geborgen. Wie sich später herausstellte, handelte es sich bei diesem Leichnam laut Polizei Itzehoe um den 51-jährigen Vater, dem das Kanu gehörte.

Gegen 07.40 Uhr hatte eine Spaziergängerin aus Kollmar eine leblose Person im Bereich der Straße Steindeich 101, im dortigen Uferbereich der Elbe, entdeckt. Diese konnte nach kurzer Zeit durch die Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr geborgen werden.

Am heutigen Vormittag bestätigte sich die traurige Vermutung, dass es sich hierbei um den vermissten 18-jährigen Sohn handelt.

Zu den Hintergründen des Unglücks kann bis zu diesem Zeitpunkt nur gesagt werden, dass der Vater mit seinem Sohn zu einer Kanufahrt auf der Elbe, Höhe Wedel, gestartet war. Hier dauern die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei weiter an.

25377 Kollmar auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Zwei Tote nach Wohnhausbrand in Wuppertal

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren