wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Oma und ihre Enkel

Oma und ihre Enkel

26.09.2017, 08:35 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Oma und ihre Enkel


Teil 1, 19..02.16

Ich habe als Enkel ein Zwillingspaar…
Sie werden im April 2 Jahr.
Sie sind Glück für mich im Doppelpack
Ich kann gar nicht sagen, wie lieb ich sie hab.
Sie laufen schon, tun nicht mehr krabbeln
und fangen jetzt an zu babbeln.
Einige Worte kann man schon verstehen.
Und es ist eine Lust ihnen zu zuhören und zu sehen.
Ich will meinen,
es gibt für mich nicht Schöneres, als diese lieben Kleinen.
Sie sind Omas eitel Sonnenschein.
Was um alles in der Welt, würde ich ohne sie sein….
Einmal die Woche mindestens , fahr ich zu ihnen hin,
weil ich ganz vernarrt in sie bin.
Und vor allen Dingen,
um so viel Zeit wie möglich mit ihnen zu verbringen.
Wenn wir dann spazieren in der Sonne,
ist das für Oma und Enkel eine göttliche Wonne,
Dann wird gesungen und gelacht,
ein frohes Gesicht gemacht
und manch neue Wortschöpfung hervorgebracht.
Jedes neuerlente Wort , von Oma glücklich registriert,
was dann mit Freude zu vielen Wiederholungen führt.
Omas freierfundene Lieder und auch Reime,
sind stets zum Gaudi meiner Kleinen.

Bei meinen Enkeln blühe ich auf und bin selbst wieder jung,
Ich fühl mich so leicht und es gibt mir neuen Schwung.
Ja wirklich,
Oma und Enkel unter sich
ist einfach einzigartig…..

Teil 2, 25.09.17

Das ist schon 1 1/2 Jahre her.
Und schon längst sind sie keine Babys mehr.
Zu Kindergartenkindern sind sie herangereift.
Auch ihr Babyspeck haben sie abgestreift.

Clara spricht sehr gut und sehr viel,
weswegen sie auch den Ton angeben will.
Sie ist ein Mädchen mit allem drum und dran.
Was man sicher so sagen kann.
Sie interessiert sich für alles was Mädchen so interessiert.
Da sind Puppen, Schmuck und Schminke mit einkalkuliert.
Vincent mit seinem hellblonden Schopf,
hat auch schon seinen eigenen Kopf.
Doch er ist sensibel und sehr anschmiegsam
Und becirct mit seinen Küsschen jedermann.

Obwohl sie doch Zwillinge sind,
gleicht keines dem anderen Kind.
Jedes Kind , ist ein Kind für sich.
Äußerlich so wie so, aber auch ganz sicher charakterlich.
Das mit zu erleben und sie aufwachsen sehn,
ist so grandios und einmalig schön.
Das macht mich stolz und so
unendlich dankbar und froh.
Als Oma inmitten einer Enkelschar,
ist einzigartig und einfach wunderbar.

Mehr zum Thema

50 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich stelle es mir wunderschön vor, deine Enkelkinder aufwachsen zu sehen. Leider ist mir das nicht vergönnt, aber wir haben in unserer Familie vier kleine Kinder im Alter von einem 1/2 Jahr, 1 Jahr und 2 Jahren und es macht sehr viel Spaß wenn wir zusammen sind. Zu beobachten wie sie sich entwickeln und die Welt entdecken ist wunderschön. Ich wünsche dir noch viel Freude dabei. Glg Sigrid
  • 02.10.2017, 22:06 Uhr
  • 1
Vielen lieben Dank, Sigrid, das freut mich, dass dir mein Gedicht gefallen hat....Wenn du auch selbst keine Enkelkinder hast, dann ist es ja schön, dass du dich an anderen Kindern erfreuen kannst. LG Karin...
  • 03.10.2017, 11:25 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Liebe Karin,
ich habe das Thema für September gar nicht mitgekriegt.....
Gut, dass Du mich erinnert hast. Danke. .....
Also Dein Gedicht über Deine Enkelkinder musst Du ihnen unbedingt aufbewahren und widmen. ein schöneres Geschenk kannst Du ihnen überhaupt nicht machen. Es sind so persönliche Kleinode.
  • 02.10.2017, 01:42 Uhr
  • 1
Liebe Do Froh, deiner schönen Worte wegen, wird mir warm ums Herz., ich danke dir sehr dafür. Ich wünsche dir eine gut Woche und einen sonnigen Tag..., Auch wenn es hier regnet...LG Karin....
  • 02.10.2017, 09:53 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Oma zu sein ist wunderbar, erst recht, wenn sie noch so klein sind
  • 01.10.2017, 22:18 Uhr
  • 1
Christel, da muss ich dir unbedingt recht geben. Danke für dein Lesen...LG Karin...
  • 02.10.2017, 09:55 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich lese im jeden einzelnen Wort die Liebe heraus und ich kann es so gut nachvollziehen, denn als Oma empfinde ich genauso wie du
  • 01.10.2017, 08:23 Uhr
  • 1
Danke liebe Jutta, ich freue mich, dass es dir gefällt. Ich weiß ja, dass auch du Oma bist, und darum weißt du ja wie das ist....
  • 01.10.2017, 12:09 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ganz wunderbare Zeilen die du da zu Papier gebracht hast ...deine Enkeln werden sich später sehr darüber freuen was Oma für sie empfunden hat ....herrlich
  • 01.10.2017, 01:01 Uhr
  • 1
Ich danke dir sehr, liebe Marion und es freut mich, dass dir mein Gedicht gefallen hat...
  • 01.10.2017, 01:03 Uhr
  • 1
gerne Karin ,
ich wünsche dir eine gute Nacht ,werde mich jetzt in mein Kissen kuscheln ...
  • 01.10.2017, 01:07 Uhr
  • 1
tu das...ich mache gleich dasselbe...gute Nacht...
  • 01.10.2017, 01:08 Uhr
  • 0
gute Nacht ...
  • 01.10.2017, 01:21 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Liebe Karin,
Wunderbare , herzliche Zeilen hast Du hier Deinen Enkeln gewidmet. Wie schnell sind die Möpse groß, drum sollten wir jeden Augenblick dankbar genießen.
Bin achtfache Großmutter und möchte dieses Gefühl nicht missen.
Es bereichert unser Leben .

Dir ein schönes Wochenende
Theresia
  • 30.09.2017, 08:59 Uhr
  • 1
Hallo Theresa, vielen lieben Dank für deine schönen Worte. Ja ich glaube, jede Großmutter kann das nachvollziehen...Enkel sind einfach einmalig....
  • 30.09.2017, 17:02 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wow das ist so innig, voller Liebe geschrieben. Diese Seelenverbundenheit spürt man Buchstabe für Buchstabe
Liebe Karin, das Wunder Leben ist einzigartig- genieße, staune, bewundere- wachse mit..was Schöneres gibt es nicht. Alles Liebe euch
  • 27.09.2017, 16:37 Uhr
  • 1
Liebe Tina, ich danke dir sehr, für die herzlichen Worte...Ja ich kann dir versprechen, ich werde meine Enkel genießen und jeden Tag dankbar sein, wo ich das kann...LG Karin
  • 27.09.2017, 19:29 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
jaaa aber (leider) sie werden soooo schnell größer und wir älter, aber ich liebe sie.....
  • 27.09.2017, 10:08 Uhr
  • 1
Leider, leider...aber die Zeit, die wir mit ihnen haben, müssen wir in vollen Zügen genießen...
  • 27.09.2017, 10:09 Uhr
  • 0
Ausnutzen !!!!!!
  • 27.09.2017, 10:32 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Einfach nur zum knuddel
Und sich mit Ihnen des Lebens erfreuen
  • 27.09.2017, 08:53 Uhr
  • 1
hallo Petra, ja so ist es...sie werden doch so schnell groß....
  • 27.09.2017, 09:08 Uhr
  • 1
Ja leider
  • 27.09.2017, 16:40 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Karin ! Oma sein ist wunderschön..... deine Worte so süß...... lg
  • 27.09.2017, 06:21 Uhr
  • 1
Liebe Anna, vielen Dank für die herzlichen Worte, dir noch einen schönen Tag...
  • 27.09.2017, 08:31 Uhr
  • 1
dir auch liebe Karin
  • 27.09.2017, 08:42 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.