wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
LIEBE

LIEBE

15.05.2018, 20:01 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Sie sagen, es ist doch schon so lange her,
nach so langer Zeit trauert man nicht mehr.
Man darf sich erinnern - leise, am besten stumm.
Ich frage, mit welchem Recht sie das sagen, - „Warum“?
Könnten sie den Schmerz nur erahnen, nicht mal ermessen,
wären sie dann so schnell mit dem Wort... "Vergessen“???
Wären auch ihre Augen oftmals von Tränen blind,
würden sie trauern um ihre liebsten wenn der Tag oder die Nacht beginnt.
Trauere meist leise, wie ein Windhauch, vertraut und zart.
Doch an solchen Tagen, einem Orkan gleich, brutal und hart.
Träume, Vermissen, Erinnerungen - alles so nah.
Es scheint mir, als ob es erst gestern war.
I MISS YOU❤️❤️❤️💋

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wer diese Trauer nicht versteht , hat noch nie einen geliebten Menschen verloren.
  • 21.05.2018, 00:23 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren