wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bei Lidl ändert sich ab September etwas Entscheidendes!

Bei Lidl ändert sich ab September etwas Entscheidendes!

News Team
25.08.2017, 14:55 Uhr
Beitrag von News Team

Der Discounter Lidl hat für September 2017 entscheidende Änderungen angekündigt. Davon werden Märkte in fünf Bundesländern betroffen sein.

Ab September 2017 führt der Lebensmitteleinzelhändler Lidl für alle Molkereiprodukte wie z. B. Milch, Butter, Käse oder Quark die Premiumstufe (Zwei-Sterne-Label) des Tierschutzlabels "Für Mehr Tierschutz" ein.

Diese Bundesländer sind betroffen:


Ab September
Eigenmarke "Milbona" bekommt das Tierschutzlabel "Für Mehr Tierschutz"
- Nordrhein-Westfalen
- Süd- und Mittelhessen
- Rheinland-Pfalz
- Saarland
- Baden-Württemberg

Ab Oktober
Eigenmarke "Ein gutes Stück Bayern" bekommt das Tierschutzlabel "Für Mehr Tierschutz"
-Bayern
Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren gemeinsam mit Landwirten und Molkereien intensiv daran gearbeitet, das Produkt Milch aufzuwerten und damit neue Vermarktungsmöglichkeiten für Landwirte zu schaffen. Neben der Alpenmilch führt Lidl im Norden und Osten Deutschlands auch eine Weidemilch.

Für die Erfüllung der weiterführenden Anforderungen hat das Unternehmen Lidl bis heute über 14,8 Millionen Euro an die teilnehmenden Milchbauern ausgeschüttet.

__________________________________________________________________________

Lasst euch nicht verarschen: So spart ihr im Supermarkt richtig Geld


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.