wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mit Tupperdose zu Rewe! Supermarkt ändert etwas, das dir und der Umwelt hilf ...

Mit Tupperdose zu Rewe! Supermarkt ändert etwas, das dir und der Umwelt hilft

News Team
15.09.2017, 15:03 Uhr
Beitrag von News Team

Ihr kennt das: Zwischen die Wurstscheiben kommt Plastikfolie, drumherum Papier und das Ganze noch in eine Tüte. Beim Käse läuft es nicht viel anders: Wer offene Waren kauft, ersteht auch jede Menge Müll.

Nach ersten Schritten bei Edeka will nun auch Rewe aktiv werden. Kunden können künftig ihre eigenen Behälter mitbringen, wie "Bild" berichtet. Der Aufschnitt werde von der Verkäuferin direkt in die Tupperdose gepackt.

Ein weiterer Vorteil neben dem Umweltschutz: Das Einsortieren der Ware in den heimischen Kühlschrank geht so noch schneller.

Bewährt sich die Neuerung bei einem Test in Dinslaken und in Duisburg, könnte sie ausgerollt werden.

Wegen strenger Hygiene-Regeln darf der Behälter von den Verkäufern nur befüllt, aber nicht angefasst werden. Das Verschließen übernimmt also der Kunde selbst.
-------

"Lebensgefahr!" - Rewe Filial-Leiter veröffentlicht Warnung auf Facebook

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.