wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Dieser Rewe-Markt verschenkt Lebensmittel und wir sind begeistert davon ❤️

News Team
06.02.2018, 08:58 Uhr
Beitrag von News Team

Ein Supermarkt, der Lebensmittel verschenkt? Das klingt zu schön, um wahr zu sein.

Doch es gibt ihn: den Rewe-Markt der Familie Hauke in Bad Brückenau in Bayern.

Filialleiter Sebastian Hauke hat ein „Food-Share-Regal“ aufgestellt. Dorthin wandern alle Lebensmittel mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum. Zuvor bietet er sie der lokalen Tafel an. Was die nicht nimmt, landet im Regal.

Daraus kann sich jeder nehmen, soviel er möchte.

Der Nachhaltigkeitsplattform Utopia erklärte Sebastian Hauke, warum er Lebensmittel verschenkt:

"Unsere Motivation für das Regal waren die Tränen in unseren Augen, als wir gesehen haben was alles in die Tonne fliegt."

"Wir standen schon kurz vor der Entscheidung weitere Mülltonnen anzuschaffen, dann allerdings ist immer mehr die Idee des Food-Sharing entstanden.“

„Wir hatten keine Angst vor Kaufverzicht, eher Sorge darum, dass wir weiterhin soviel in die Tonne kloppen.“

Er setzt damit ein Zeichen für einen wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln. Und er hilft damit Menschen, die sich nur wenig leisten können.


Ein Beispiel, das Schule machen soll!

97769 Bad Brückenau auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren