wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
CHICKENWINGS, die andere Variante

CHICKENWINGS, die andere Variante

10.09.2016, 09:14 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

FÜR 4 PERSONEN
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
(plus mindestens 8 Stunden Marinier und ca. 20 Minuten Grillzeit)

1,6 kg Hähnchenflügel
2 kleine Chilischoten
3 Knoblauchzehen
8 EL Pflanzenöl
1 EL Senf
2 EL flüssiger Honig (etwa Waldhonig)
3 EL Sojasauce
2 EL geräuchertes Paprikapulver (mild)
abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
Salz
1 EL getrocknete rote Pfefferbeeren
.
ZUBEREITUNG
.
(1) Hähnchenflügel gründlich kalt abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Chili putzen und abspülen. Knoblauch abziehen. Chili und Knoblauch sehr fein hacken. Öl, Senf, Honig, Sojasauce, Paprikapulver, abgeriebene Zitronenschale, Knoblauch und Chili verrühren.
.
(2) Marinade über die Hähnchenflügel träufeln, alles gründlich vermengen. Mit etwas Salz würzen, nochmals durchmengen. Die Flügel zugedeckt mindestens 8 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank marinieren.
.
(3) Den Grill für direktes Grillen vorbereiten. Flügel aus der Marinade nehmen. Auf dem Grillrost an nicht zu heißer Stelle ca. 20–25 Minuten unter mehrmaligem Wenden rundum knusprig grillen. Die Flügel vor dem Servieren mit Salz würzen. Pfefferbeeren mörsern und überstreuen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.