wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Medaillons auf Pflaumen-Möhren-Gemüse

Medaillons auf Pflaumen-Möhren-Gemüse

23.10.2016, 08:40 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Für 4 Personen
600 g Möhren
1 Schalotte
200 g Backpflaumen (ohne Stein)
80 g Bacon in Scheiben
1 EL Öl
1 EL Butter
Salz, Pfeffer
2 EL Portwein
600 g Schweinefilet
2 EL Butterschmalz
je 1 EL gehackter Salbei und Majoran
nach Belieben Kräuterblüten zum Garnieren

1
Möhren schälen und grob raspeln oder in feine Streifen schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln. Backpflaumen in Stücke schneiden. Bacon in Streifen schneiden. Im heißen Öl in einer Pfanne knusprig auslassen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Möhren und Backpflaumen in heißer Butter andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Portwein ablöschen, ca. 10 Minuten köcheln.
2
Schweinefilet trocken tupfen und in 12 Medaillons schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Butterschmalz von beiden Seiten kräftig anbraten, dann bei milder Hitze weitere ca. 3 Minuten fertig garen.
3
Gehackte Kräuter sowie den Speck zur Möhren-PflaumenMischung geben, kurz erwärmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Medaillons darauf anrichten und mit Kräuterblüten garnieren.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.