wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Buntes Schwarzwurzel-Hähnchen-ragout

Buntes Schwarzwurzel-Hähnchen-ragout

02.01.2017, 04:04 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Schwarzwurzeln Spargel des Winters
Schlank und weiß kommt sie daher: Die Schwarzwurzel erhellt die dunkle Jahreszeit mit ihrem nussig-milden Geschmack


ZutatEn Für 4 PErSonEn: • 1 Hähnchenbrust mit Haut auf Knochen • 1 Zwiebel • 1 Lorbeerblatt • 3 Gewürznelken • Salz • 1 EL Pfefferkörner • 1 kleines Bund Suppengrün • 4 EL Mehl • 4 EL Essig • 500 g Schwarzwurzeln • 200 g Langkornreis • 150 g Champignons • 2 EL Öl • 250 g Möhren • 2 EL Butter • 100 g tK-Erbsen • 100 g Schlagsahne • 1 kleines Bund Petersilie

1
Fleisch waschen. Zwiebel schälen. 1 ½ l Wasser, Lorbeerblatt, Nelken, etwas Salz,
Zwiebel und Pfefferkörner in einem großen Topf aufkochen. Fleisch zugeben und ca. 45 Minuten köcheln. Dabei immer wieder Schaum abschöpfen.
2
Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen, in Stücke schneiden. Gemüse nach ca. 15 Minuten zum Fleisch geben, zu Ende garen. Fleisch aus der Brühe nehmen. Brühe durch ein Sieb gießen, kühl stellen.
3
Wasser mit 2 EL Mehl und Essig mischen. Schwarzwurzeln unter Wasser abbürsten, schälen, vierteln, in Essigwasser legen. Schwarzwurzeln in Salzwasser ca. 15 Minuten kochen.
4
Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Pilze putzen, säubern, halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze
darin ca. 4 Minuten anbraten. Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden. 100 ml Brühe aufkochen, Möhren
darin ca. 8 Minuten dünsten.
5
Die Butter in einem Topf schmelzen. 2 EL Mehl darin anschwitzen. 500 ml Brühe ein
rühren, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Übrige
Brühe anderweitig verwenden.
6
Fleisch auslösen und klein schneiden. Mit Schwarzwurzeln, Pilzen, Möhren und Erbsen in die Soße geben, erwärmen. Sahne zugießen. Petersilie waschen, bis auf etwas zum Garnieren, hacken und mit dem Reis mischen. Ragout mit Petersilie garnieren, Reis dazu reichen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.