wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

ORANGEN REIS

13.02.2017, 16:15 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Die Zutaten: 300 g Reis
500 g geschnetzeltes Fleisch (z.B. Pute, Schwein, Rind)
1-2 Orangen
1/4 l Gemüsebrühe
1Becher süße Sahne
Salz, Öl
1Esslöffel Curry
Aus der Kombüse: Topf Pfanne Schüssel Spitzes Messer

So geht’s:
1
Zunächst musst du den Reis im Salzwasser kochen. Die richtige Zeit steht auf der Reispackung. Die Orangen schälst du schön ordentlich. Eine davon schneidest du in Scheiben. Bei der zweiten Orange trennst du die einzelnen Stücke (man nennt sie auch Filets) vorsichtig mit einem Messer von den weißen Häutchen.

2Dann kannst du das kleingeschnittene Fleisch in heißem Öl kross anbraten. Orangen-Scheiben und -Filets gibst du kurz zum Fleisch und lässt sie mitbraten – aber nur kurz, damit sie nicht vermatschen. Danach Fleisch und Orangen herausnehmen und warm stellen.
3
Der Bratenfond ist in der Pfanne geblieben. Du gibst Curry, Gemüsebrühe und die Sahne hinzu und lässt alles etwas einkochen. Danach kommt das Fleisch mit den Orangen dazu. Gut mischen und ein paar Minuten ziehen lassen.
4
Zum Servieren Reis auf die Teller geben und die Soße mit Fleisch und Orangen darüber verteilen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren