wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Hähnchen Caprese in Pesto Sahne

Hähnchen Caprese in Pesto Sahne

29.06.2017, 03:46 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Hähnchen-Caprese in Pesto-Sahne
Saftiges Filet mit Tomate-Mozzarella aus dem Ofen – das ist Auflauf de luxe
Da kommt zum Genuss auch noch Frische dazu

Für 4 Portionen
•  400 g Zuckerschoten • Salz •  250 g Kirschtomaten •  125 g Mozzarella • 4 Hähnchenbrustfilets    (à ca. 150 g) •  3 EL Olivenöl •  Pfeffer •  300 g Sahne •  100 g grünes Pesto 

Vorbereiten: ca. 35 Minuten  Garen: ca. 25 Minuten

1  
Zuckerschoten waschen, putzen  und ca. 5 Min. in kochendes Salzwasser  geben.  Kirschtomaten  waschen, putzen und halbieren. Mozzarella in kleine Würfel schneiden. 
2  
Hähnchenbrustfilets  abbrausen  und trocken tupfen. Öl in einer 
Pfanne erhitzen und die Filets darin  5–6 Min. braten. Filets mit Salz sowie  Pfeffer würzen, herausnehmen. Sahne  in die Pfanne zum Bratensatz gießen  und kurz aufkochen. Anschließend das  Pesto zugeben. Sauce mit Salz und  Pfeffer abschmecken.
3  
Backofen auf 180 Grad (Umluft  160 Grad) vorheizen. Zuckerschoten in ein Sieb abgießen und abtropfen  lassen. In eine gefettete Auflaufform 
geben. Filets darauflegen. Pesto-Sahnesauce darübergießen und mit Tomaten- sowie Mozzarellawürfeln bestreuen. Im Ofen ca. 15 Min. backen.  Herausnehmen und nach Wunsch mit  Basilikum garniert servieren.

Dazu schmecken: Bandnudeln

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren