wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Aprikosen - Chili - Chutney

15.08.2017, 03:05 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Aprikosen - Chili - Chutney passt gut zu Lamm, Geflügel oder Käse


FÜR CA. 3 GLÄSER À 250 ML:

Schritt 1
750 g reife Aprikosen kurz in kochendes Wasser tauchen, blanchieren. In Eiswasser abschrecken.

Schritt 2
Die Früchte abtropfen lassen, abziehen und entsteinen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Schritt 3
2–3 kleine rote Chilischoten putzen, entkernen, fein hacken. Samen von 3 Kardamomkapseln, 1 EL Korianderkörner und 2 EL Senfkörner mörsern.
4 Schalotten schälen, fein schneiden. Mit Aprikosen, Chili, 125 ml Weißwein essig, 100 g braunem Zucker, 1 Prise Salz, den Gewürzen und
100 ml Wasser unter gelegentlichem Rühren offen sämig einkochen. Heiß in sterilisierte Gläser füllen, verschließen.

Vorübergehend auf den Kopf stellen. Dunkel lagern. Haltbarkeit: etwa 1 Jahr.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.