wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Maronen - Mont Blanc

Maronen - Mont Blanc

07.09.2017, 16:44 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Für 6 Stück
• 300 g Mürbeteig
• 60 g Butter
• 150 g Maronencreme
• 1 EL Milch
• 1 cl Rum
• 2 EL Zucker
1 Eiweiß (Gr. S)
• 6 TL Johannisbeergelee
• 250 g Sahne
• 3 EL Puder zucker
• 1 EL Vanillezucker

Zubereitung
(1) Ofen auf 180 Grad (Umluft 160) vorheizen. Teig ca. 5 mm dick ausrollen. 6 Kreise (Ø 7 cm) ausstechen. Auf mit Backpapier belegtem Blech ca. 20 Min. backen.

(2) Butter zerlassen. Mit Maronencreme hell aufschlagen. Milch und Rum auf 40 Grad erwärmen, unterschlagen, bis die Masse dick und cremig ist. Zucker mit 1 TL Wasser auf 121 Grad erhitzen (mit Zuckerthermometer kontrollieren!). Eiweiß steif schlagen, dabei Sirup einlaufen lassen. Masse kalt schlagen. Unter Maronenmasse ziehen.

(3) Mousse als Ring auf Törtchenböden spritzen. Gelee in Mitte geben. Sahne, Puder- und Vanillezucker steif schlagen. Pyramidenförmig auf Törtchen streichen, übrige Maronen-Mousse (Lochtülle 1 mm) rundum aufspritzen. Garnieren.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.