wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Auberginen überbacken – "Melanzane al forno"

08.09.2017, 19:18 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Auberginen überbacken – Melanzane al forno

300 gr. Auberginen
waschen, trockenreiben, quer in ½ cm dicke Scheiben schneiden, kräftig salzen und
ca. 30 Min. ziehen lassen.

300 gr. Tomaten häuten, entkernen, würfeln.


1 Zwiebel schälen, klein hacken in
2 El Olivenöl andünsten, Tomatenwürfel zufügen, mit
Salz, Pfeffer würzen, etwa 5 Min. köcheln lassen.


Auberginen abspülen, trockentupfen mit Mehl bestäuben.


In einer Pfanne 5 El. Olivenöl erhitzen die Auberginescheiben von beiden Seiten goldbraun braten.


Auberginescheiben auf eine größere flache gefettete Auflaufform (oder Backblech)legen, mit den Tomatenwürfeln belegen.

125 gr. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden, dann vierteln, über
die Auberginenscheiben verteilen, mit

2 Tl Oregano bestreuen.


Im vorgeheizten Backofen bei 220° überbacken.

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schmeckt bestimmt gut und ich werde es nachkochen. Danke
  • 08.09.2017, 19:24 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Eigentümer des Inhalts entfernt.