wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Überbackene Spätzle

09.09.2017, 00:32 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Spätzle – Grundrezept

250 gr. Mehl, 3 Eier, ca. 85 ml Wasser, ½ Tl Salz.
25 gr. Butter
Zu einem Teig schlagen / kneten bis er Blasen wirft und in dicken Tropfen vom Löffel fällt.

Überbackene Spätzle

Spätzle Grundrezept herstellen.

4 Zwiebeln schälen in halbe Ringe schneiden, in
Margarine bräunen.

150 gr. geriebener Emmentaler

Spätzle in Salzwasser ca. 2 Min. Kochen, mit dem
Schaumlöffel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen.

In eine gefettete Form Spätzle mit Zwiebeln und Käse im
Wechsel schichten.

Im Backofen bei 200° ca. 15 Min. überbacken bis der
Käse geschmolzen ist.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.