wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Gefüllte Zucchini im Reisbett

14.09.2017, 12:12 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Gefüllte Zucchini im Reisbett

4 Zucchini
waschen, abtrocknen, längs halbieren, innen mit einem Teelöffel aushöhlen.

250 gr. Hackfleisch mit
2 Zwiebeln geschält fein gehackt und
1 alten Brötchen eingeweicht, ausgedrückt
1 Ei, Salz, Pfeffer, Paprika
geh. glatte Petersilie gut vermischen, abschmecken.

8 halbe Zucchini mit der Hackmasse füllen und in eine gefettete Form setzen, kleine Bällchen vom restlichen Hackfleisch formen, in der Form verteilen.
Im Backofen bei 180° ca. 30 Min. braten.

Form aus dem Backofen nehmen
100 gr. Reis neben den Zucchini verteilen,
200 ml Fleischbrühe zubereiten, und
3 El Aiwar (Gewürzpaste) einrühren, und über den Reis schütten.
Die Form wieder in den Backofen stellen, bei 150° solange im Backofen lassen, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgesaugt ist.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.