wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Kalbsröllchen in Möhrensauce

14.09.2017, 12:15 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Kalbsröllchen in Möhrensauce

8 kleine , dünne Kalbsschnitzel evtl. plattieren (a 80 gr.)
8 Scheiben Südtiroler Speck

2 Bund Blattpetersilie fein hacken
30 gr. gemahlene Haselnüsse und
2 Knoblauchzehen pellen in Salz zerreiben
30 gr. Parmesan gerieben, alles mit
50 ml Olivenöl pürieren.

1 Möhre klein würfeln und in heißem Salzwasser blanchieren.

Kalbsschnitzel salzen und Pfeffern, mit je einer Scheibe Speck belegen. Die Petersilienmischung auf den Speck streichen, die Möhrenwürfel auf die Petersilie legen.
Fleisch aufrollen und mit Holzstäbchen feststecken.

2 Eier verschlagen
Die Fleischröllchen in Mehl wenden, in Ei und Parmesan panieren. In Olivenöl bei mäßiger Hitze rundum braten.

Möhrensauce:
200 gr. Möhren putzen, schälen und klein schneiden dann in
200 ml Gemüsebrühe weich dünsten. Etwas Brühe auffangen, nun die Möhren pürieren. Brühe evtl. nachgießen bis eine schöne Sauce entsteht.
Von einer Limette die Schale abreiben und zu den Möhren geben mit dem Saft abschmecken. Restlichen Petersilie klein hacken.

Röllchen mit Sauce und Kräutern servieren.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.