wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
GETRÜFFELTE KARTOFFELRAHMSUPPE

GETRÜFFELTE KARTOFFELRAHMSUPPE

22.09.2017, 13:55 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Aus dem Restaurant Eden, Château de La Chèvre d’Or

Für 4 PERSONEN

ZUTATEN
2 Karotten, klein, geschält, grob gewürfelt
500 g Kartoffeln, mehlig kochend, geschält, grob gewürfelt
1 l Gemüsebouillon
1 Lorbeerblatt
1,2 dl Rahm
30 g Butter
Wenig Olivenöl mit Trüffelaroma
Fleur de Sel
Piment d’Espelette

GARNITUR
30 g Sommertrüffel
Maggia-Pfeffer

ZUBEREITUNG
Die Karotten und die Kartoffeln mit dem Lorbeerblatt in der Gemüsebouillon bei kleiner Hitze garen und mit dem Stabmixer pürieren. Das Lorbeerblatt entfernen, den Rahm und die Butter unterrühren. Mit Fleur de Sel, Piment d’Espelette und Trüffelöl abschmecken.

ANRICHTEN
Die getrüffelte Kartoffelrahmsuppe vor dem Servieren mit dem Stabmixer aufschäumen, portionenweise in vorgewärmte Suppentassen füllen. Den Trüffel direkt auf die Suppe hobeln, mit Maggia-Pfeffer garnieren.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.