wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Kartoffel Birnen Auflauf

Kartoffel Birnen Auflauf

07.10.2017, 02:18 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Ein gelungener Aromenmix mit Käse und Speck und sagenhaft saftig

Kartoffel-Birnen-Auflauf
Für 4 Portionen
• 1 kleine Zwiebel
• 2 Knoblauchzehen
• 1 EL Rapsöl
• 200 g Sahne
• 150 ml Weißwein (ersatzweise Gemüsebrühe)
• 200 ml Gemüsebrühe
• 300 g Raclette-Käse
• Salz
• weißer Pfeffer
• Paprikapulver
• 1 kg mehligkochende Kartoffeln
• 3 Birnen (ca. 400 g)
• 2 EL Zitronensaft
• 150 g Frühstücksspeck in Scheiben
• Thymian

Vorbereiten: ca. 40 Minuten Backen: ca. 60 Minuten
1
Zwiebel, Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch darin andünsten. Sahne, Wein sowie Gemüsebrühe angießen. Käse grob zerkleinern und zugeben. Mischung bei kleiner Hitze zu einer cremigen Sauce
verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig abschmecken. Sauce bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen.
2
Backofen auf 180 Grad (Umluft 160) vorheizen. Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Birnenviertel in Spalten schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.
3
Kartoffeln und Birnen in eine gefettete Auflaufform (Ø 30 cm) schichten, mit Salz sowie Pfeffer würzen. Käsesauce gleichmäßig darüber verteilen. Kartoffel-Birnen-Auflauf im Ofen 30 Min. backen. Herausnehmen, Speckscheiben gitterförmig darauf verteilen und den Auflauf weitere 30 Min. backen. Thymian abbrausen und trocken schütteln. Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Thymian garniert servieren.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke Frank, das werde ich mal ausprobieren.
  • 07.10.2017, 14:56 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.