wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Buntes Gemüse mit Tomaten-Hack-Soße und Bandnudeln

Buntes Gemüse mit Tomaten-Hack-Soße und Bandnudeln

10.10.2017, 01:35 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Buntes Gemüse mit Tomaten-Hack-Soße und Bandnudeln
ZUTATEN für 4 Personen
* 1 kg Tomaten
* 2 rote Zwiebeln
* 2 Knoblauchzehen
* 6 EL Rapsöl
* 500 g Geflügelhackfleisch
* ½ TL Zucker
* 1 EL Tomatenmark
* 2 Lorbeerblätter
* 250 ml Rinderbrühe
* Salz
* Pfeffer
* 1 Aubergine
* 2 Zucchini
* 400 g Champignons
* 2 Stiele Rosmarin
* 400 g Bandnudeln
* 5 Stiele Petersilie
* 2 EL Weißweinessig
1
Die Haut der Tomaten kreuzweise einschneiden. Mit kochendem Wasser über brühen, nach 2 Min. eiskalt abschrecken. Die Haut entfernen und die Tomaten halbieren. Den Stielansatz entfernen und Tomaten in grobe Würfel schneiden.
2
Zwiebeln und Knoblauch schälen. 1 Zwiebel fein würfeln, die andere in Spalten schneiden. Knoblauch fein hacken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin rundherum anbraten. Zwiebelwürfel und Knoblauch zugeben und glasig dünsten. Zucker und Tomatenmark zugeben, kurz mitrösten. Tomaten, Lorbeerblätter und Rinderbrühe zugeben, alles aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen, 1 Std. zugedeckt bei kleiner Hitze köcheln lassen.
3
Aubergine und Zucchini waschen. Aubergine der Länge nach vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini der Länge nach halbiert in Scheiben schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen und trocken tupfen.
4
15 Min. vor Ende der Garzeit der Tomatensoße den Deckel entfernen und Soße offen weiterköcheln lassen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Aubergine darin 4 Min. kräftig anbraten. Übriges Öl, Zucchini, Champignons, Zwiebelspalten und Rosmarinzweige zugeben, 8–10 Min. braten. Bandnudeln nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest garen. Petersilie waschen, Blättchen hacken.
5
Die Nudeln abgießen und tropfnasse in die Soße geben. Gemüse mit Weißweinessig, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Bandnudeln anrichten. Mit Petersilie bestreut servieren.
Zubereitungszeit 1 Sunde 40 Minuten

TIPP: Je länger die Tomaten- Hack-Soße einkocht, desto sämiger und aromatischer wird sie.

Aus "Mein Landrezept - Gute Nudelküche"

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.