wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bratapfel mit Walnussfüllung und einem Cremigen Walnusseis

Bratapfel mit Walnussfüllung und einem Cremigen Walnusseis

14.12.2017, 09:59 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

für 4 Stück
• 1 Ei
• 1 EL Zucker
• 1 TL Vanillezucker
• 1 Prise Salz
• 50 g frische Walnusskerne, fein gehackt
• 1 EL Schlagsahne
• 1 EL trockenes Weissbrot oder Zopf, fein zerrieben
• 4 mittelgrosse Äpfel (z. B. Jonathan oder Boskoop)
• 2 EL Butter

ZUBEREITUNG
Das Ei trennen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker mit dem Handmixer schaumig rühren.

Salz, Nüsse, Sahne und Brösmeli dazugeben, gut verrühren.

Eiweiss steif schlagen und unter die Nussmasse heben. Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Äpfel in eine ofenfeste Form setzen.

Mit der Nussmasse füllen. Ofen auf 160 Grad vorheizen. 2 dl Wasser in die Form giessen. Die Äpfel am oberen Rand mit Butterflöckchen belegen, in den Ofen schieben, ca. 30 Minuten backen.

Cremiges Walnusseis

für 4 Personen
2 dl Sahne
1,25 dl Milch
4 Eier
2 EL Honig
40 g Zucker
2 cl Amaretto
80 g frische Walnusskerne
1 EL gutes Walnussöl

ZUBEREITUNG
(1) Sahne und Milch in einer Pfanne aufkochen. Zwei Eier trennen.

(2) Die Eigelbe, die zwei ganzen Eier, Honig und 20 g Zucker in einem zweiten Topf cremig, aber nicht schaumig rühren. Die aufgekochte Sahnemilch unter ständigem Rühren langsam zur Eiermasse geben. Den Amaretto unterrühren.

(3) Die Walnüsse ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten. Vom Herd nehmen und die restlichen 20 g Zucker zugeben. Das Ganze gut durchschwenken, bis alles abgekühlt ist.

(4) Dann die Walnusskerne fein hacken. Nun die Eismasse in die Eismaschine geben. Sobald die Masse eine halbfeste Konsistenz hat, die gerösteten und fein gehackten Nüsse hineingeben. Eis fertig gefrieren.

(5) Man kann sie so servieren. Noch besser schmeckt die Eis, wenn man sie vor dem Servieren rechtzeitig herausnimmt und cremig werden lässt. Dann das Walnussöl unterrühren und die cremige Eis zu den Bratäpfeln servieren.

17 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 15.12.2017, 18:49 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...schade-das liest sich sooo lecker!!-kann das dennoch nicht nachmachen..
  • 14.12.2017, 21:34 Uhr
  • 2
Das kannst Du... und es ist total lecker... das weiß ich!!!
  • 14.12.2017, 22:12 Uhr
  • 0
....klar kann ich das nachmachen.-nur essen das kann ich nicht..Weißt Du was?Schick mir einfach Deine Adresse per persönlicher Nachricht und ich schicke es Dir dann zu..Merry Christmas-und gute Nacht.!
  • 14.12.2017, 22:30 Uhr
  • 2
.......Leckermäulchen......
  • 14.12.2017, 22:40 Uhr
  • 1
..Mein Möhnchen!!Noch wach??
  • 14.12.2017, 22:40 Uhr
  • 0
......gerade noch....
jetzt bin ich aber endgültig weg und ihr habt Ruh´ vor mir....
  • 14.12.2017, 22:42 Uhr
  • 1
Ich mag Bratapfel sehr!!!
  • 14.12.2017, 22:42 Uhr
  • 0
Du kannst ruhig noch etwas da bleiben...
  • 14.12.2017, 22:43 Uhr
  • 1
...Nein......ich wollte schon vor einer Stunde weg sein....
  • 14.12.2017, 22:44 Uhr
  • 1
Sag mal etwas zu Saint Exupéry...
  • 14.12.2017, 22:45 Uhr
  • 1
Smile......was willst Du denn hören...
  • 14.12.2017, 22:46 Uhr
  • 0
"Gib mir nicht, was ich mir wünsche, sondern was ich brauche".........
  • 14.12.2017, 22:49 Uhr
  • 0
Woher kommt Dein Interesse? Ich dachte ich wäre da fast zu jung für... fand dem Mann immer genial: Philosoph auf der einen Seite und Kampfflieger auf der anderen...
  • 14.12.2017, 22:50 Uhr
  • 1
Ich liebe den kleinen Prinz....
Und wech isse......N8i ihr Lieben.....
  • 14.12.2017, 22:51 Uhr
  • 2
Gute Nacht
  • 14.12.2017, 22:53 Uhr
  • 1
Gute Nacht und liebe Träume Dir mein Möhnchen..
  • 14.12.2017, 22:54 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren