wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Hackfleischklößchen Stroganoff-Art

09.01.2018, 18:33 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

ZUTATEN für 4 Personen
* 150 g Champignons
* 2 Zwiebeln
* 1 EL Rapsöl
* 1 Pck. Bratensoße für 250 ml (z. B. von Knorr)
* Salz
* Pfeffer
* Zucker
* Senf
* Rosenscharfes Paprikapulver
* 150 g Schmand
* 1–2 Gewürzgurken
* 1 Stiel Petersilie
* ½ Brötchen vom Vortag
* 300 g gemischtes Hackfleisch
* 1 Ei
1
Die Pilze putzen und halbieren. 1 Zwiebel schälen und in feine
Streifen schneiden. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen, Pilze und Zwiebeln im heißen Öl dünsten.
2
250 ml Wasser dazu gießen, Bratensoße einrühren, aufkochen und 1 Min. kochen. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Senf und Paprikapulver abschmecken.
3
Schmand unterrühren. Gurken schneiden, zugeben. Petersilie waschen, Blättchen hacken.
4
Brötchen einweichen. Übrige Zwiebel schälen und klein würfeln. Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Ei, Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Senf, Petersilie und Zwiebelwürfel vermischen.
5 Aus dem Teig walnussgroße Klößchen formen, in die Soße geben, aufkochen und in etwa 10 Min. gar ziehen lassen.

Dazu passt Kartoffel Püree

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren