wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Hot-Dog-Schock in Deggendorf! McDonald's gibt überraschend ehrliche Antwort

Hot-Dog-Schock in Deggendorf! McDonald's gibt überraschend ehrliche Antwort

News Team
31.01.2018, 17:22 Uhr
Beitrag von News Team

Optisch einwandfrei in der Werbung, aber die Realität im Fast-Food-Lokal sieht anders aus. Diese Erfahrung musste auch ein Kunde bei McDonald's mit seinem Hot Dog machen.

Was den jungen Mann störte: Sein Hot Dog sah so gar nicht aus wie im Werbeprospekt. "Das Ding wirkte, als ob sich ein Elefant draufgesetzt hätte. Und Ketchup war auch nicht drin."

Der Deggendorfer beschwerte sich prompt auf der offiziellen Facebook-Seite von McDonalds:

Links die Werbung, rechts die Realität
Links die Werbung, rechts die Realität

McDonald's reagierte freundlich - und ehrlich:

Hallo Alexander, für unsere Werbung werden die Produkte von Food-Stylisten in stundenlanger Kleinarbeit perfekt inszeniert. Auch bei noch so sorgfältiger Zubereitung, werden daher immer optische Unterschiede zwischen den Produkten im Restaurant und auf unseren Werbefotografien zu sehen sein. Viele Grüße
94469 Deggendorf auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Diese McDonald's-Werbung ging nach Hintern los

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
*rofl*

Keilhofer versus McDagobert

Also auf zum Werbefotographen. Er soll den Hotdog so umstylen, dass er genauso wie auf dem Bild aussieht.

Diese Aufforderung habe ich aus der Antwort von McDonalds rausgelesen. Schließlich geht es hier um viel mehr als nur die Wurst.

Und wenn er das tatsächlich schaffen sollte (ohne weitere Hilfsmittel) ist ihm ein Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde sicher
  • 31.01.2018, 17:33 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren