wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Dieser Song brachte uns zum Ausflippen! Und dahinter steckte mal wieder Lori ...

Dieser Song brachte uns zum Ausflippen! Und dahinter steckte mal wieder Loriot

News Team
03.06.2016, 14:19 Uhr
Beitrag von News Team

Diesen Text hat der meisterhafte Loriot seiner Schöpfung Wum auf den Leib gedichtet. Auch als rockigere Version begeisterte der Song.

Im Dezember 1972 stand Loriot mit dem Banjo-Lied "Ich wünsch mir 'ne kleine Miezekatze" für volle neun Wochen auf den ersten Platz der Single-Charts. Der Text stammt ebenfalls von Loriot, die Musik haben Bert Claus und Jean Thomé sowie Elvira Ochoa, die auch die weiteren Wum-und-Wendelin-Singles komponierte, geschrieben. Die Einnahmen aus dem Verkauf kamen der Aktion Sorgenkind zugute.

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Lied ist Kult
  • 03.06.2016, 23:36 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Lustiges Lied als Kind fand ich es auch klasse.
Da hat sich dann wohl der Wunsch in mir festgesetzt, dass ich eine Katze wollte.
Hat zwar Jahre gedauert bis sich mein Herzenswunsch erfüllte, aber nun habe ich zwei Prachtkatzen
  • 03.06.2016, 18:14 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Jawoll
  • 03.06.2016, 17:53 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Lustiges Lied, hat mir als Kind auch gut gefallen.
  • 03.06.2016, 16:32 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.