wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Straffe Haut und Glücksgefühl: Dieses alte Wundermittel für junges Aussehen  ...

Straffe Haut und Glücksgefühl: Dieses alte Wundermittel für junges Aussehen wirkt auch heute

Beauty-Tipp
06.06.2016, 12:14 Uhr
Beitrag von Beauty-Tipp

Kennen Sie Avocadosahne? Eine Beauty-Rezeptur für strapazierte, müde und alternde Haut aus Großmutters Zeiten, bestehend aus Avocado-Öl, Rosen-Öl und Orangenblütenwasser. Alles selbstverständlich auf natürlicher Basis. Was damals gewirkt hat, kann heute nicht schlecht sein. Die Krux mit den alten Hausmitteln ist jedoch, dass sie schon nach wenigen Tagen verderben. Die geringe Haltbarkeit, der Preis für die fehlende Konservierung.

Als der Münchnerin Eva Steinmeyer vor zwölf Jahren ein altes Buch Ihrer Großmutter mit Naturkosmetikrezepturen in die Hände fiel, ließ sie die Idee nicht mehr los, die alten Schönheits-Tricks mit neuen Forschungserkenntnissen zu perfektionieren. Denn für ihre trockene und empfindliche Haut hatte die zweifache Mutter bis dato keine befriedigenden Kosmetika finden können. Dabei war sie als ehemaliges Model gerade was Schönheitsdinge betrifft, eine Expertin.

Arganöl als neue Zauber-Substanz


Mit Hilfe eines Kosmetikers passte Eva die Avocadosahne Ihrer Großmutter an die Anforderungen der heutigen Zeit an. Über einen Zeitraum von drei Jahren entwickelten sie das sogenannte A4 Pflegesystem auf der Basis 100 Prozent reiner, pflanzlicher Öle. Natur pur aus Großmutters Zeiten, angereichert mit einer breiten Palette modernster natürlicher Wirkstoffe mit Haltbarkeitsfaktor und hochdosierten "State of the art" - Wirkstoffkomplexen.

Die Hauptzutat, das Avocado-Öl, wurde durch Arganöl ergänzt. Denn das "flüssige Gold" hat eine noch stärkere Anti-Aging-Wirkung. Außerdem wurden hautidentische Pflegestoffe wie Aminosäuren und Peptide hinzugefügt, die die Haut als "flüssige Haut" erkennt. Dadurch ist ein sofortiger Effekt nachweisbar.


Vom Experiment zur Geschäftsidee

Als Testpersonen dienten zunächst die engsten Freunde und Bekannte. Mit steigender Nachfrage wurde aus dem einstigen Beauty-Experiment eine Geschäftsidee. Mittlerweile umfasst die A4 COSMETICS Serie 22 Produkte aus Gesichtspflege, Gesichtsreinigung und Körperpflege.

Anti-Aging Kosmetik aus hochwertigsten Bestandteilen - WIRKSAM, KOSTBAR, PERSÖNLICH. Dazu basierend auf einer "Fair Trade"-Einkaufspolitik und gepaart mit sozialem Engagement.

A4 unterstützt diverse Charity-Projekte



Teile der Verkaufserlöse einzelner Produkte kommen der marokkanischen Arganöl-Kooperative, der Sheabutter-Kooperative in Ghana zugute. Damit werden vor Ort unter anderem Bildungsprogramme für Frauen und Kinder finanziert. Das Einkommen der Mitarbeiterinnnen sowie deren sozialer Status in der Gesellschaft wird angehoben. Und die Vermittlung nachhaltiger Erntemethoden sichert zudem eine umweltverträgliche Landwirtschaft.

A4 engagiert sich darüber hinaus für das SOS Kinderdorf Ammersee-Lech. 2 Euro jedes verkauften "A4 SOS CONTOUR & LIFTING COMPLEX" fließen direkt in das Charity-Projekt, dass A4-Gründerin Eva Steinmeyer besonders am Herzen liegt. Von der großzügigen Spende werden für die Kinder Schulmaterialien angeschafft.