wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Auch beim Rücken an Alternative denken

Auch beim Rücken an Alternative denken

16.08.2016, 19:47 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Zur Stärkung und besseren Funktion des Rückens lässt sich deren fehlende Energie nicht immer mit Spritzen beheben!

Hierzu ist auch sehr hilfreich die Übertragung spezieller Frequenzen.

Genau deswegen wurde die Tontherapie PRIMUSONA G2000 erfunden, denn sie ergänzt die fehlende Energie und bewirkt eine bessere Organfunktion. Umfangreiches Wohlerfühlen werden wieder zur Gegenwart.
Einige Berichte finden Sie hier:Rücken, Wirbelsäule, Bandscheiben, Hexenschuss z. B.[u] Bericht 9 weiblich.[/u]


Diese Schwingungen zeigen weiters auch bei Parkinson eine gute Wirkung, siehe: http://primusona.de/parkinson

Mehr hierzu bei: anfrage@primusona.de .

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.