wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Unsere Welt und die Menschen ,sind an Ihrer Schnelligkeit erkrankt

15.08.2017, 11:02 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Computerspiele spielen, SMS schreiben, sowie Serien schauen, unsere Jugendlichen sitzen einen Großteil vor dem Bildschirm, ob es ein Smartphone ist, der Computer, das Tablet oder der Fernseher mit Spielkonsole. Es ist schon verbreitet das es den jungen Menschen schadet, je mehr noch dazu kommt an der jeweiligen Verweildauer. Es schlägt dann in ein Unwohlsein über, so das der junge Mensch sich überdreht fühlt. Eine gewisse Zeit fördert die Beschäftigung an Handy und Co. das Wohlgefühl. Wann der Wendepunkt erreicht ist, variiert. Das Wohlgefühl von PC-Spielen liegt bei 30 Minuten. Beim Smartphone dauert es eine Stunde. Und beim Fernseher sind es maximal drei Stunden, sowie beim PC bis zu vier Stunden. Wochenenden mit schlechtem Wetter treiben die Soll-Zeit unnötig in die Höhe. Ernste Schäden sind daher beim übermäßigem Gebrauch schädlich und zu erwarten was nicht aus bleibt.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hallo Thomas,so habe ich heute im Wald beim Pilze suchen gedacht.Irgendwann kennt keiner mehr die Pilzarten,denn die Jugend hat keinerlei Interesse für die Natur,leider! Das gilt für die Baumarten,Blumen u.s.w.
  • 15.08.2017, 21:31 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.