wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Junge Mutter kann ihren Mund nicht mehr öffnen - sie hatte Warnzeichen ignor ...

Junge Mutter kann ihren Mund nicht mehr öffnen - sie hatte Warnzeichen ignoriert!

News Team
31.08.2017, 11:49 Uhr
Beitrag von News Team

Sie ist eine hübsche junge Frau, alleinerziehende Mutter und ist durch die Hölle gegangen. Fünf Jahre von Arzt zu Arzt, keine Besserung.

Stellen Sie sich vor, Sie wachen morgens auf und können ihren Mund nicht mehr öffnen. Was nach Horror klingt, hat die heute 29-jährige Tamara Minge erlebt. Probleme und leichte Schmerzen kannte Minge, wenn sie den Mund öffnete und wieder schloss. Nichts Dramatisches, dachte sie. Bis sie nach dem Schlafen plötzlich ihren Mund überhaupt nicht mehr öffnen konnte.

"Ich versuchte, meinen Mund zu öffnen, doch ich konnte ihn nicht mehr als einen fingerbreit aufmachen. Ich hatte solche Schmerzen dabei", erklärte sie gegenüber dem Portal Mamamia.

Es folgte eine wahre Höllentour vom Zahnarzt zum Kieferorthopäden, der ihr den Kiefer wieder einrenken wollen. Nur war der überhaupt herausgesprungen. Das Problem war ein ganz anderes. Die Mutter einer kleinen Tochter hatte Arthrose - im linken und rechten Kiefergelenk.

Die Ärzte rieten zu einer Prothese. Und das obwohl Minge an einer Nickelallergie leidet. Trotzdem. Die Ärzte operierten - und Minges Gesundheitszustand wurde nach der OP immer schlechter.

Auf der einen Seite konnte sie die nickelhaltige Prothese bereits austauschen. Für die andere fehlte ihr noch das Geld. Deshalb ruft Minge nun zu einer kleinen Spende für eine weitere OP auf.

_____________________________
ADS bei einer Mutter

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wozu ein Spenden Aufruf und das Hier .???
In Amerika kann man doch wegen jedem kleinsten Fehler Klagen !!
Und auch noch dadurch Reich werden .
Wenn ich schon lese Nickel ! in einer Legierung die im Mund ,bzw.
Körper verbaut wurde . Das ist ein Un Ding und mehr als dumm .
Jeder der bissel Ahnung hat ,weiß genau, daß Nickel nichts im Mund
zu suchen hat .
Sie braucht nur Klagen .!
  • 02.09.2017, 13:56 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das kriegen die Amerikaner sicher auch ohne die Hilfe
von uns WLern hin. Merkwürdige Aktion.....
  • 01.09.2017, 19:48 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Spendenaufruf
ich krieg schon die Krise, wenn User Spendenaufrufe verlinken
jetzt auch noch das Team - juhu
  • 01.09.2017, 19:38 Uhr
  • 2
Und dann noch von Amis.

Ich finde das total ätzend vom Team, dass immer solche "Fälle" aus Amiland beschrieben werden.
Als ob es im eigenen Land nicht genügend Menschen gäbe, die dringend Hilfe bedürften.
  • 02.09.2017, 08:51 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.