wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Partnerangebot
"Wow, du siehst aber gut aus!" Wie ihr diesen Satz künftig viel öfter hört

"Wow, du siehst aber gut aus!" Wie ihr diesen Satz künftig viel öfter hört

Beauty-Tipp
11.10.2017, 13:17 Uhr
Beitrag von Beauty-Tipp

Der Beauty-Markt überschüttet uns mit Cremes, Masken und Wässerchen. In immer kürzeren Abständen gibt es angeblich immer bessere Anti-Aging-Produkte, die frau unbedingt haben muss.

Für uns Kunden ist es dabei kaum möglich, den Überblick zu behalten. Es wird der Eindruck vermittelt: Je mehr Pflege, desto besser für die Haut. Doch das ist ein Trugschluss. Wie in nahezu allen Bereichen des Lebens ist die Dosis entscheidend.

Und so gilt auch bei der Hautpflege: Weniger ist manchmal mehr. Denn die Haut kann auch überpflegt werden. Der gewünschte positive Effekt wendet sich dann ins Gegenteil.

Anti-Aging-Rundumpflege in nur 4 Schritten


Um die Entscheidungsfindung zu erleichtern, hat sich wize.life beim Augsburger Beautyness-Unternehmen DR. GRANDEL Empfehlungen eingeholt. Für das richtige Maß einer Anti-Aging-Rundumpflege braucht ihr demnach nicht mehr als vier Produkte. Unser Vorschlag:

1. Schritt: Reinigung

Jedes Pflegeritual beginnt mit der gründlichen Reinigung der Haut. Ein bis zweimal pro Woche empfiehlt sich auch ein Peeling, um eine porentiefe Reinigung zu erreichen und das Hautbild zu verfeinern. Geeignet ist beispielsweise das "Ferment Peeling" von DR. GRANDEL.

Ferment Peeling
Ferment Peeling

Das Enzym-Peelingpulver wird mit Wasser aufgeschäumt und auf Gesicht, Hals und Dekolleté sanft einmassiert. Nach einer Einwirkzeit von 5-10 Minuten wird es mit warmem Wasser wieder abgespült.

2. Schritt: Anti-Aging-Serum

Die gereinigte und gepeelte Haut ist besonders aufnahmefähig für pflegende Wirkstoffe. Welche Produkte für Sie speziell geeignet sind, hängt auch vom jeweiligen Hauttyp oder Vorlieben ab. Für alle Haupttypen empfiehlt DR. GRANDEL ein ganz besonderes Wirkstoffkonzentrat mit dem "Wow-Effekt": die "Beauty XPress Ampoule".

Beauty XPress Ampoule
Beauty XPress Ampoule

Das Serum mit Algen-Extrakt und Küsten-Kamille verleiht deiner Haut einen sofortigen Frischekick und spendet Energie. Lichtreflektierende Pigmente sorgen dazu für eine glatte Optik.

3. Schritt: 24-Stunden-Pflegecreme

Zum Abschluss darf eine passende Pflegecreme natürlich nicht fehlen. Am besten entscheidet ihr euch für ein Produkt, das die Haut 24 Stunden lang mit Feuchtigkeit versorgt. Gerade in der kalten Jahreszeit und bei trockener Heizungsluft ist eine Rund-um-die-Uhr-Pflege unabdinglich. Geeignet dafür ist zum Beispiel die DR. GRANDEL Gesichtspflege "Beautygen Renew II velvet touch".

Beautygen Renew II velvet touch
Beautygen Renew II velvet touch

Angereichert mit dem revolutionären Schneealgen-Extrakt verleiht euch die Creme ein samtig-weiches Hautgefühl. Zugleich werden die kollagenen Fasern im Bindegewebe geschützt, die Elastizität verbessert und die Zellerneuerung aktiviert. Eine verjüngende 24-h-Pflege, die keine Wünsche offen lässt.

4. Schritt (optional): Glänzendes Glamour-Finish

Wer möchte, kann die rundum gepflegte Haut jetzt noch mit einem luxuriösen Mineral-Puder zum Glänzen bringen.

ARABESQUE Strobing Highlighter
ARABESQUE Strobing Highlighter

Der "ARABESQUE Strobing Highlighter" von DR. GRANDEL verleiht jeder Haut einen schimmernden Glow-Effekt. Wetten, dass ihr den Satz "Wow, siehst du gut aus" von nun an öfter hört?!

Mehr zum Thema

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren