wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Das sind die besten Anti-Schwindel Strategien

Das sind die besten Anti-Schwindel Strategien

01.04.2018, 14:20 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Ihr merkt plötzlich schaukelt der Boden und Eure Knie werden weich. Mir und Euch dürfte bekannt sein das jeder zehnte über Schwindelanfälle klagt. So steuert ihr dagegen.Neigt den Kopf erst nach vorn und dann nach hinten. Danach auf die rechte und linke SEite. Die Schultern dabei nicht anheben! Ihr müsst zehn Sekunden in jeder Position verharren. Diese Übung zweimal täglich fünfmal wiederholen.
Macht es nun wie die Kinder und balanciert auf einer Linie Zuhause oder draußen. Fixiert dabei mit den Augen einen Gegenstand in der Ferse.
Werft einen Ball auf Augenhöhe von einer Hand in die andere. Je enger die Füße zusammen stehen, desto schwieriger ist diese Übung. Beginnt dabei im hüftbreitem Stand.
Unterstützend haben sich pflanzliche Mittel dabei mit bewährt. Diese Zusammenstellung besteht aus Johanniskraut und Vitamin C Langzeitkapseln aus Eurer Drogerie nachweislich bei Schwindelattacken. Mit diesen Übungen merkt ihr, aber ohne schon Medikamente zu nehmen zu müssen deren positive Wirkung. Herzliche Grüße und bleibt gesund und munter Euer Thomas

Mühlen-Strasse, 73, 45701 Herten auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren