wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Buch-Tipps für gesunde Ernährung

Buch-Tipps für gesunde Ernährung

25.05.2013, 14:58 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Immer mehr Menschen achten auf eine gesündere Ernährung. Für viele ist es gesundheitlich notwendig, beispielsweise weil sie übergewichtig sind. Aber auch die im Gegensatz zu früher weitaus vielseitigere Küche trägt dazu bei.

Doch was ist gesund? Darüber streiten sich die Ernährungsexperten schon seit es sie gibt. Weitgehend Einigkeit herrscht heute darüber, dass eine ausgewogene Ernährung der Königsweg ist. Von fast allem etwas, aber in der richtigen Zusammensetzung und bei vernünftiger Gewichtung. Eigentlich ganz logisch.

Ist das vielleicht einer der Gründe, warum heute die Menschen dazu aufgeschlossener sind? War es früher mehr der innere Widerstand des Unterbewusstseins, das sich gegen einseitige Diäten oder gar Diät-Tortouren gewehrt hat? Durchaus denkbar.

Noch besteht Unsicherheit, wie man eine ausgewogene Ernährung praktisch gestaltet. Dafür helfen uns jede Menge Ernährungsratgeber, im Laufe der Zeit ein sichereres Gefühl dafür zu bekommen.

Verschiedene Buchangebote werden laufend in der Kategorie Ernährung auf dem Rezensionsportal für Gesundheitsbücher rezensiert.

Wer sich beispielsweise für eine basische Ernährung interessiert, findet in dem Buch "Der Basendoktor" jede Menge Anregungen.

Und wer nach Bezugsquellen für gesunde Nahrungsmittel sucht, trifft bei dem Buch „Wie Sie sich gesund essen" auf eine wahre Fundgrube.

Für heute grüßt Sie, mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,
herzlichst Ihr Michel Peters

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sehr geehrter Herr Peters, vielen Dank für die Buch-Tipps zum Thema Ernährung. Ich möchte mich revanchieren. Seit ich das Buch "Ernährungsmedizin und Diätetik" von Heinrich Kasper, Elsevier Urban&Fischer, 11. Auflage München 2009 gelesen habe, sind eigentlich die meisten Fragen beantwortet. Hat mich enorm beruhigt, so viel benötigt der Mensch gar nicht um gesund zu bleiben - vor allem "NICHT SO VIEL!!!"
  • 20.07.2013, 15:03 Uhr
Vielen Dank, Herr Buhlmann, für Ihre Anregungen.
  • 20.07.2013, 16:50 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren