wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Der Mann, der Alf war, ist tot - Wegen dieser Szenen liebten wir ihn so sehr

Der Mann, der Alf war, ist tot - Wegen dieser Szenen liebten wir ihn so sehr

News Team
14.06.2016, 07:55 Uhr
Beitrag von News Team

Michu Meszaros kannte kaum einer - seine TV-Rolle als Außerirdischer vom Planeten Melmac dafür umso mehr. Der nur 84 cm kleine Schauspieler schlüpfte vier Jahre lang in die Rolle von ALF. Im wahrsten Sinne des Wortes. Immer wenn ALF in der gleichnamigen TV-Serie der 80er in voller Pracht zu sehen war, steckte Meszaros im haarigen Kostüm.

Hommage: Deshalb liebten wir Alf so sehr



Am Montag starb der 76-Jährige in Los Angeles. Das gab sein Manager dem amerikanischen Promiportal "TMZ" bekannt. Meszaros wurde bereits vor einer Woche ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er leblos in seiner Wohnung aufgefunden worden war. Seitdem lag er im Koma.

Der ALF-Mime hatte seit einem Schlaganfall 2008 immer wieder gesundheitlich Probleme. Mach's gut kleiner großer Mann!

Ein Hund hat geschafft, woran die Eltern dieses Kindes gescheitert sind

Initialize ads
Mehr zum Thema

36 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es waren gute Filme, wo er den "ALF" verkörperte. Er wird uns fehlen, denn es gibt keine Filme mehr über "ALF" - DANKE dafür !!!
  • 16.06.2016, 20:48 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
War ganz Nett um sich vom verrückten Leben in der völlig verdrehten Welt des Kapitalismus mit seiner irren Wirklichkeit abzulenken. Das und der Alkohol sind tolle Rauschmittel um das Wissen der "wunderschöne" Wirklichkeit daselbst für einen Moment auszublenden.
Der Alkohol ist geblieben für die Massen, nur mit dem massenmedialen Verblödungsmitteln scheint etwas nicht zu stimmen. Oder? Die Anrufung von Witzigkeit ist dem Stumpfsinn der Dokusoups gewichen. Ist die Abstumpfung tatsächlich schon so weit fortgeschritten? Ich denke ja, das warenförmige Bewusstsein dreht durch und erzeugt eine Wirklichkeit die noch viel irrer ist als zu der Zeit wo das hier dem staunenden Publikum als geistige Nahrung angeboten wurde.

Wie sagte doch der große Denker und Nationalphilosoph Erich Honecker, oder war es Bernhard Hoëcker, vorwärts immer es wird noch schlimmer. Wie dem auch sei, die Titanic sinkt und die Kapelle macht weiter Rabatz.

Nicht das sie denken ich wäre Pessimistin, nein ich sehe nur was frau sehen kann. Die Mittel der Rettung sind noch zu spartanisch um aus der Metaepoche der Klassengesellschaften auszusteigen und in ein menschenwürdiges Leben zu gelangen. Aber das hört sich alles sehr geisteskrank an. Erich Fromm: Wer Symptome zeigt, zeigt an das es wirklich Verrückt ist was das kapitale Leben verlangt.

CoLa - den üblichen Nachsatz habe ich gestrichen weil er angesichts der Situation wenig hilfreich ist.
  • 16.06.2016, 05:52 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Viele haben Alf gesehen....... / im Raumschiff Enterprise war Michu in eigener Person zusehen und in einer sehr eigenen und listigen Person als Schauspieler. /
  • 15.06.2016, 21:41 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich war verrückt nach der Alf-Serie hatte soviel Spaß mit denen... vermiss die...
  • 15.06.2016, 21:38 Uhr
  • 1
Alles geht vorbei.
  • 16.06.2016, 10:17 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Alf war einfach Super !!
  • 15.06.2016, 21:26 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wir haben doch alle Alf geliebt, seine Sprüche, seinen Katzenhunger und vieles mehr.
  • 15.06.2016, 21:02 Uhr
  • 0
Jetzt ruht er in Frieden.
  • 16.06.2016, 10:17 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Immer gerne gesehen
  • 15.06.2016, 20:20 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wenn man bedenkt, was heutzutage so läuft; doppelt traurig!
  • 15.06.2016, 19:48 Uhr
  • 0
Genau soi sieht es aus. Heute schauen sich viel Kids lieber geistigen Dünnschiss oder H4 TV an
  • 15.06.2016, 23:29 Uhr
  • 0
Ruhe in Frieden
  • 16.06.2016, 03:10 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wir mochten alf und haben gerne die sendung gesehen .
  • 15.06.2016, 18:56 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ach, wer hat alf nicht geliebt ?
  • 15.06.2016, 18:39 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.