wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schock für Pudhys und Rockhaus: Keyboarder Carsten „Beathoven“ Mohren ist to ...

Schock für Pudhys und Rockhaus: Keyboarder Carsten „Beathoven“ Mohren ist tot

News Team
01.02.2017, 09:04 Uhr
Beitrag von News Team

Der begnadete Musiker Carsten „Beathoven“ Mohren ist tot. Der 54-Jährige hat seinen Kampf gegen den Krebs verloren, wie "Bild" berichtet.

Seinen letzten Aufritt hatte der Keyboarder Band Rockhaus zusammen mit seinem s Adoptivvater, dem ehemaligen Puhdys-Mitglied Dieter „Quaster“ Hertrampf am 14. Januar, wie das Blatt weiter schreibt.

Rockhaus-Manager Falko Richter sagte der Zeitung: „Beathoven ist friedlich eingeschlafen. Sein Zustand veränderte sich in den vergangen Tagen dramatisch. Er phantasierte, erkannte uns nicht mehr.“

Der Keyboarder litt an Krebs, hatte vor drei Jahren die Diagnose Speiseröhren-Krebs erhalten, vor etwa einem Jahr waren Metastasen in den Knochen gefunden worden.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren