wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
"Potentiell tödlich" - Elten John an extrem seltener Infektion erkrankt

"Potentiell tödlich" - Elten John an extrem seltener Infektion erkrankt

News Team
25.04.2017, 12:54 Uhr
Beitrag von News Team

Der britische Popstar Sir Elton John (70) musste wegen einer gefährlichen und ungewöhnlichen bakteriellen Infektion sämtliche Konzerte bis Juni absagen. Nach dem Abschluss seiner Lateinamerika-Tournee war der Künstler plötzlich erkrankt.

Wie der Spiegel berichtet, wurde Elton John in der vergangenen Woche nach zwei Nächten auf der Intensivstation und einem längeren Krankenhausaufenthalt am vergangenen Samstag wieder entlassen, muss sich aber auf Anweisung seiner Ärzte zu Hause ausruhen. Inzwischen richtete der Künstler eine Mitteilung an seine Fans, in der er berichtet, dass die Infektion zwar "selten und potenziell tödlich" sei, seine Ärzte aber ein vollständige Genesung erwarteten würden:

Ich bin extrem dankbar für die großartige Betreuung durch mein medizinisches Team.

Am 25. März hatte Elton John noch seinen 70. Geburtstag im großen Stil gefeiert. Doch jetzt wurden sämtliche Konzerte im April und Mai abgesagt, darunter auch Auftritte im Caesars Palace in Las Vegas mit seiner Show "The Million Dollar Piano". Anfang Juni will Elton John wieder fit sein für ein Konzert in London.

Top 30 Greatest Songs 1950-1959 (According to Dave's Music Database)

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren