wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sophia Thomalla gefeuert - der Grund dafür ist einfach lächerlich!

Sophia Thomalla gefeuert - der Grund dafür ist einfach lächerlich!

News Team
24.07.2017, 10:50 Uhr
Beitrag von News Team

In der kommenden Staffel von „Dance Dance Dance“ wird Sophia Thomalla (27) nicht mehr in der Jury sitzen. Ihren Part soll in Zukunft Ruth Moschner (41) übernehmen.

Wie InTouch berichtet, gab es Zoff mit der eigenwilligen Schönheit aus Berlin. Ein Produktionsmitglied von RTL erklärte gegenüber der Presse:

Die Produktion fand Sophias Aussagen zu heftig. ‚Dance Dance Dance‘ soll eine Familien-Sendung sein. Da war ihnen Sophias Art ein Dorn im Auge, sie nimmt eben kein Blatt vor den Mund. Die Produktion hat sie deshalb gebeten, ihr Verhalten zu ändern.

Eine Vertraute von Sophia Thomalla kommentierte das Zerwürfnis gegenüber dem Promi-Magazin locker vom Hocker:

Sophia lässt sich ihre Berliner Schnauze nicht verbieten.

Sie verstellt sich nun mal nicht, diese ehrliche, offene Art gehört zu ihr.
Sophia hat schon drei Anfragen aus Hollywood – für prominent besetzte Filme. Die Amerikaner mögen sie sehr gern, die stehen auf böse, freche Mädchen, die kein Blatt vor den Mund nehmen. Außerdem spricht Sophia fließend akzentfreies Englisch. Das ist natürlich von Vorteil.

Gewagte Posten zeigt Sophia auch bei Instagram:


#mood

A post shared by S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) on

Weißte Bescheid! 💰🤑😎 h&m by @christina_vacirca

A post shared by S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) on

Bin zu faul zu überlegen, was ich unter dieses Foto schreiben könnte.

A post shared by S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) on

Sophia im Dance-Dance-Dance-Trailer von 2016



_________________________________________________________

Heiß, heißer, Adrienne: Ist das die schärfste Polizistin Deutschlands?


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren