wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Ekel-TV extrem - diese Herausforderung war selbst Joko zu pervers!

Ekel-TV extrem - diese Herausforderung war selbst Joko zu pervers!

News Team
10.09.2017, 10:49 Uhr
Beitrag von News Team

Diese Frage sorgt für Diskussionsstoff beim nächsten Familientreffen: Wenn man ethisch korrekt handeln und keinem anderen Lebewesen schaden möchte, dann wäre eine Wurst aus eigenem Blut zu verzehren im Grunde am wenigsten ethisch bedenklich...oder?

In Hongkong gelangte Joko Winterscheid bei "Das Duell um die Welt" in ein Restaurant, das Wurst aus Menschenblut kocht. Eine widerliche Delikatesse, die eine gruselige Gesellschaft dort genießt. Das war ihm zu viel!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.