wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Joy Fleming ist tot: Vertraute erzählen, wie überraschend der Tod den Schlag ...

Joy Fleming ist tot: Vertraute erzählen, wie überraschend der Tod den Schlagerstar ereilte

News Team
29.09.2017, 17:27 Uhr
Beitrag von News Team

Joy Fleming ist tot. Sie starb unerwartet im Alter von 72 Jahren in ihrem Zuhause.

Die Sängerin schied auf der Couch aus dem Leben. Ihr Ex-Mann erzählte "Bild", wie sie am Mittwochabend gefunden wurde: "Joys Lebenspartner Bruno kam Mittwoch gegen 20 Uhr nach Hause zurück von seinem Frankreich-Aufenthalt. Da lag Joy im Wohnzimmer auf der Couch und atmete nicht. Sie war noch warm, aber Bruno fühlte bei ihr keinen Puls mehr. Er rief den Notarzt, doch der konnte nur noch Joys Tod feststellen. Ein Wiederbelebungsversuch schlug leider fehl. Joys Tod ist für uns alle unverständlich, weil sie nicht krank war. Ihren letzten Auftritt hatte sie im August, aber ab Oktober waren wieder Konzerte geplant.“

Der Manager berichtet, dass er noch am Tag des Todes mit Joy Fleming telefoniert habe. Sie sei dabei zu Scherzen aufgelegt gewesen.

Auf Facebook machte das Management der Künstlerin eine Mitteilung:

Wir trauern um Joy Fleming

Joy Fleming verstarb unerwartet am Mittwochabend, den 27.09.2017 im Alter von 72 Jahren.



Mit ihr verlieren wir eine großartige Sängerin, eine aufopferungsvolle Mutter und eine liebevolle Lebensgefährtin, welche voll im Leben stand.



Unser tiefstes Mitgefühl gilt nun ihrer Familie und all ihren treuen Fans.
Der Wunsch der Familie, ist es sie im engsten Kreise zu beerdigen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Liebe Joy, wir werden dich sehr vermissen!

8 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
schade um diese tolle frau
  • 30.09.2017, 19:44 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
R.I.P.
  • 30.09.2017, 16:58 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Solch einen Tod wünscht sich jede/r-leider zu früh!
  • 30.09.2017, 15:51 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das war auch ihr Blues!
  • 30.09.2017, 02:25 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich war auch geschockt ... hab sie öfters Live erlebt
Sie war eine tolle Sängerin und ... eine sehr herzliche und freundliche
Frau .. völlig normal also
JA ich werde sie auch vermissen --- möge ihre Seele jetzt Frieden und Ruhe finden ... farewell Joy
  • 29.09.2017, 21:45 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich war auch entsetzt von ihrem Tod zu hören. Ich habe sie gerne singen gehört, so eine fantastische Stimme . kann es immer noch nicht fassen, dass sie tot ist. Habe heute den ganzen Tag ihrem Blues
üwwer die Brügg gehört, einfach genial,ich werde sie vermissen.
  • 29.09.2017, 21:33 Uhr
  • 0
Sie hat doch mehr Blues gesungen!
  • 30.09.2017, 02:22 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.