wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Unfall-Drama um Popstar - Beliebter Austro-Sänger liegt auf der Intensivstation

Unfall-Drama um Popstar - Beliebter Austro-Sänger liegt auf der Intensivstat ...
News Team
11.10.2017, 15:15 Uhr
Beitrag von News Team

Bernhard Speer vom Erfolgsduo Seiler und Speer ("Ham kummst") ist bei einem Autounfall bei Kottingbrunn in der Nacht auf Mittwoch schwer verletzt worden.

Laut "Krone.at" kam der österreichische Sänger mit schweren Gesichtsverletzungen auf die Intensivstation des Landesklinikums Wiener Neustadt eingeliefert.


Außer Lebensgefahr


Wie das Management der Band auf der offiziellen Facebook-Seite bestätigte, befindet sich Speer jedoch nicht in Lebensgefahr.

Speer soll laut "Krone.at" mit seinem Multi-Van nahe einer Autobahnauffahrt von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Pfeiler eines Überkopfwegweisers geprallt sein. Der 34-Jährige soll dabei nicht angeschnallt gewesen sein.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für uns im Einsatz! Dieses Video ist, was die Retter da draußen verdienen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren