wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mutanten der Volksmusik

Mutanten der Volksmusik

12.11.2017, 01:29 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Tubadiesel spielen Klassiker und eigene Songs, allerdings in neuer und ungewohnter Weise mit dem ungewöhnlichen Instrumentarium Tuba, Akkordeon, Gitarre und Schlagzeug.
So die Aussage der Gruppe auf der eigenen Homepage.

In der Tat. Das Quartett verspricht nicht zu viel und macht vor nichts Halt., ob vor Lady in Black oder Smoke on the water...
Die Musik ist ein Mix aus Reggae, Polka, Rock und Ska mit Balkananleihen und Klassischen Elementen.
Die äusserst tanzbaren und musikalischen Klänge gehen in die Beine.

Der Spitalkeller hat gebrodelt.

Tubadiesel sind:

Andi = Andreas: Kapellmeister
Akkordeon und Vokalmusik

Lucas: Auszubildender der Chorleitung
Gitarre und Chor

Hoffmann = Markus: Orchesterinspizient
Tuba

Schu = Markus: Generalmusikdirektor, Pfiffikus
Schlagzeug und Gesang

www.Tubadiesel.de

Fotos:
(c) Jojo / Polafoto.de
All Rights Reserved

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.