wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
„Miss & Mr. Homophobia“ Alice Weidel und David Berger: „Gott ist eine Frau“

„Miss & Mr. Homophobia“ Alice Weidel und David Berger: „Gott ist eine Frau“

26.12.2017, 14:44 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Die AfD-Politikerin Alice Weidel und der Publizist, Kirchen- und Islamkritiker David Berger wurden unlängst von der Berliner Homoaktivstengruppe „Enough is enough“ zu den schlimmsten Homophoben Deutschlands gewählt. Die Gruppe hatte den beiden den „Titel der Schande“, „Miss und Mr. Homophobia“, verliehen. Die Gruppe wendet sich gegen jede Art von Diskriminierung.

Grund für diese Preisverleihung war Weidels und Bergers Agitation gegen Muslime, die allesamt angeblich nicht nur Frauen, sondern auch Homosexuelle unterdrückten. Nun fordern beide, die Weihnachtskrippe von semitischen Symbolen zu befreien und behaupten sogar „Gott sei eine Frau“. Vorangegangen war dem eine Ansprache von Donald Trump, in dem er forderte, alle Statuen und Gemälde der Jungfrau Maria insoweit überarbeiten zu lassen, dass sie darauf kein Kopftuch mehr trägt.

Weiterlesen

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Die "Philosphen" sind einfach unerschöpflich. Gerade versuche ich, einen heutigen Beitrag von Jürgen F. satirisch zu verarbeiten.
  • 26.12.2017, 17:05 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 26.12.2017, 16:50 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren