wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Mit nur 55 Jahren! SAT.1-Moderator Martin Haas überraschend gestorben!

News Team
28.03.2018, 13:08 Uhr
Beitrag von News Team

Der beliebte SAT.1-Moderator Martin Haas ist überraschend im Alter von 55 Jahren verstorben. Seit 1991 moderierte der 2,01 Meter-Mann die Nachrichten im "SAT.1-Frühstücksfernsehen" und war damit nicht nur der größte, sondern auch der dienstälteste SAT.1-Moderator.

Kaspar Pflüger, SAT.1-Geschäftsführer: "Ich bin geschockt und sehr traurig. Martin war nicht nur ein wichtiger Teil des 'SAT.1-Frühstücksfernsehens', sondern für mich auch die absolute Verkörperung sympathischer Nachrichten. Er wird uns und unseren Zuschauern sehr fehlen."


Jürgen Meschede, Chefredakteur "SAT.1-Frühstückfernsehen": "'Martin war ein ganz feiner Mensch'. Dieser Satz ist heute am häufigsten auf den SAT.1-Fluren zu hören. 27 gemeinsame Jahre. Ein Freund, ein großartiger Kollege, ein Nachrichten-Profi durch und durch. Und vor allem: Ein ganz feiner Mensch."

6 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich gucke den Sender nicht 😃
  • 29.03.2018, 23:30 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
R.I.P Martin Haas Sat.1 Moderator... wir werden dich alle in guter Erinnerung behalten...
  • 29.03.2018, 10:23 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
RIP Martin Haas, wir werden dich in guter Erinnerung behalten!
  • 28.03.2018, 19:24 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ach du Gott der schreck ist mir in die Glieder gefahren mano
  • 28.03.2018, 18:03 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ein gefährliches _alter für Männer - habe es überlebt .- RIP
  • 28.03.2018, 13:52 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren