wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Staubteufel nimmt Mädchen auf Trampolin mit - „Sah aus wie fliegende Unterta ...

Staubteufel nimmt Mädchen auf Trampolin mit - „Sah aus wie fliegende Untertasse“

News Team
13.06.2016, 08:49 Uhr
Beitrag von News Team

Das Unglück kam aus heiterem Himmel. Eine extrem starke Böe wirbelte am Samstagabend durch die Gärten Banzkows bei Schwerin. Dabei erfasste der Windstoß ein Trampolin mit einem Mädchen (5) darauf und schleuderte es auf ein Hausdach, wie der NDR berichtet.
„Wir haben den Geburtstag von der Uroma bei strahlendem Sonnenschein gefeiert“, erzählt die Mutter des Mädchens dem NDR.

Auf einmal kam ein unglaublicher Luftsog.

Die Blicke der Feiernden richteten sich reflexartig zu den Kindern im Garten. „Wir sahen, wie sich das Drama anbahnte“, sagt die Mutter. Spielzeug flog umher, ein Planschbecken wurde später in 800 Meter Entfernung gefunden. Die Großmutter des Mächens konnte noch zwei andere Kinder vom Trampolin holen, ehe es sich aus seiner Verankerung im Boden löste.

Es sah aus wie eine fliegende Untertasse – mit unserer Tochter drinne.

Das Trampolin kreiselte durch Luft und schleuderte gegen das Hausdach. „Die Tochter konnte sich am Spitzdach festhalten.“ Das Kind rettete sich auf einen kleinen Vorsprung auf einer Gaube.

„Niemand konnte auf die Schnelle eine Leiter finden.“
Der Opa war es der schließlich am schnellsten eine Klappleiter organisierte. Er überredete das sich in schwindelerregender Höhe auf ihn zuzubewegen und holte es vom Dach.

Bei dem Ereignis handelte es sich um eine Kleintrombe, auch Staubteufel gennnt, wie der NDR weiter berichtet. Nach Angabe des sendereigenen Wetterexperten Uwe Ulbricht sei eine Vorhersage solcher spontan auftretender Böen unmöglich ist unmöglich.

Mutter stirbt nach Drillingsgeburt - Vater nimmt Schicksal an und kämpft

Initialize ads

6 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
jack pott , diesen spruch brauch man nicht
  • 13.06.2016, 11:34 Uhr
  • 1
haha , sitz vor dem computer , herr von und zu , grins
da brauch ich kein licht , hell genug , die sonne scheint
  • 13.06.2016, 12:04 Uhr
  • 0
die sonne scheint -WO !?!
  • 13.06.2016, 12:06 Uhr
  • 0
im taunus
  • 13.06.2016, 12:07 Uhr
  • 0
Danke -aber ehe ixch dort bin ist sie wieder Weg
  • 13.06.2016, 12:10 Uhr
  • 0
möglich .... grins
  • 13.06.2016, 12:11 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.