wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schonungslose Todesanzeige: "Unser Vater hat viel länger gelebt als er es ve ...

Schonungslose Todesanzeige: "Unser Vater hat viel länger gelebt als er es verdient hat"

News Team
11.02.2017, 14:53 Uhr
Beitrag von News Team

Bei diesem Nachruf reibt man sich die Augen. Nach dem Tod eines 74-jährigen Familienvaters in den USA veröffentlichten seine Angehörigen eine Todesanzeige, die einer schonungslosen Abrechnung gleicht.

Darin heißt es:

Leslie Ray Charping ist am 30. Januar 2017 verstorben. Er hat 29 Jahre länger gelebt als erwartet – und viel länger als verdient.

Charping hatte gerade den Kampf gegen den Krebs verloren. Sohn und Tochter haben allerdings keine guten Worte für ihren Vater übrig.

Schon als junger Mann wurde Leslie zum Musterbeispiel eines schlechten Vaters. Er war psychisch krank und hatte sich völlig dem Alkohol, den Drogen und seinen Frauengeschichten hingegeben. Und er war ganz allgemein ein Widerling.

Wir werden Leslie nur für das vermissen, was er niemals war: ein liebender Ehemann, Vater und guter Freund. Sein Tod zeigt, dass auch böse Menschen ein Ende finden.

Tochter entschuldigt sich für ihren Vater

Angesprochen auf die ungewöhnlich Todesanzeige, sagte die Tochter gegenüber dem US-Nachrichtensender "ABC":

Ich liebte meinen Vater, weil er mein Vater war. Es wäre auch nicht schlimmer gewesen, wenn er ein guter Vater gewesen wäre.

Über die jetzige Anteilnahme freue sie sich.

Aber die hätte mir mehr geholfen, als ich noch ein Kind war.

Abschließend entschuldigte sich die Tochter noch bei allen, die ihr Vater verletzt hat.

Chronologie eines Verschwindens – So mysteriös ist der Fall Timo Kraus

<script type="text/javascript" src="//services.brid.tv/player/build/brid.min.js"></script> <div id="Brid_86820778" class="brid" itemprop="video" itemscope itemtype="http://schema.org/VideoObject"> </div> <script type="text/javascript"> $bp("Brid_86820778", {"id":"5745","width":"600","height":"390","video":"108969"}); </script>
Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Nirgendwo wird mehr gelogen als auf einer Beerdigung !
Ich finde diese Ehrlichkeit gut !
  • 14.02.2017, 07:16 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren