wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schmuddelwetter stoppt den Frühling - kommt der Winter noch einmal zurück?

Schmuddelwetter stoppt den Frühling - kommt der Winter noch einmal zurück?

News Team
18.02.2017, 11:31 Uhr
Beitrag von News Team

Einen kleinen Vorgeschmack auf den Frühling gab es bereits. Doch damit ist es erst mal wieder vorbei.

Tief Pierre bringt am Wochenende trübes Schmuddelwetter im ganzen Land. Die Temperaturen fallen. Immer wieder gibt es Niederschläge. Einzig im Süden kann hin und wieder die Sonne durchblitzen.

Mit Temperaturen bis zu 10 Grad ist der Februar dennoch viel zu mild. Wetter-Experte Dominik Jung von "wetter.net" prognostiziert daher:

"Der Winter hat in diesem Februar keine Chance mehr!"

Frühling lässt sich Zeit

Die kommende Woche ist laut "wetter.de" von viel Regen und Wind geprägt. Vor allem in der Nordhälfte Deutschlands sind starke Regenfälle zu erwarten.

In der übernächsten Woche soll sich das Wetter dann aber wieder beruhigen – allerdings bei gleichbleibenden Temperaturen um die 10 Grad. Der Frühling lässt uns also doch noch etwas warten.

Frau aus schwerer Depression geholt: Diese beiden Hunde leisten Unglaubliches

<script type="text/javascript" src="//services.brid.tv/player/build/brid.min.js"></script>

<div id="Brid_87413724" class="brid" itemprop="video" itemscope itemtype="http://schema.org/VideoObject">
</div>
<script type="text/javascript">
$bp("Brid_87413724", {"id":"5745","width":"600","height":"390","video":"111888"});
</script>

12 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dann kommt er halt zurück, diese ewige Jammerei. Was wollt ihr eigentlich ? Wetter nach Maß etwa? Ich bin jetzt für 4 Wochen Dauerregen.
  • 18.02.2017, 21:01 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Erst Ende April, darf es mehr wie 15 Grad werden, dann kommt auch das Gleichgewicht wieder in Gang, wenn nur der Schnee auch so lange liegen bleiben würde
  • 18.02.2017, 19:57 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es ist ja auch noch Winter,man muss noch ein bisschen Geduld haben und wir haben +10°.
  • 18.02.2017, 16:51 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Auf jeden Fall kommt der Winter noch einmal zurück !!! Ich denke mal im März... und im April kommt dann wieder das Schmuddelwetter...
  • 18.02.2017, 15:55 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
10 Grad IST Frühling!. Wenn es dabei regnet ist auch Frühling.
Schmuddelwetter stoppt den Frühling nicht, denn auch im Frühling ist Schmuddelwetter nichts Unnormales.

Außerdem darf der Frühling noch auf sich warten lassen,
seine Zeit ist noch nicht gekommen,
denn wir haben noch Winter!
Frühlingsanfang ist erst in 4 Wochen
  • 18.02.2017, 13:38 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Aha...das hieße ja das im Frühling nur "schönes Wetter " ist??
Ist der Frühling jemals schon gestoppt worden??
  • 18.02.2017, 13:04 Uhr
  • 0
Ja, leider wird "Frühling" immer mehr gleichgesetzt mit schönem Wetter mit sehr angenehmen Temperaturen.
Das ist aber nicht Frühling, dass ist eher dann schon Frühsommer
10 Grad, bei wechselhaftem Wetter, auch Regen, [f]DAS [/f] ist (auch) Frühling
  • 18.02.2017, 13:36 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
" Sonnt die Katze sich im Februar im Freien -
wird sie im März vor Kälte schreien " ...
Alter Bauernspruch ... will heißen : Der März und April sind noch nicht vorbei ....
  • 18.02.2017, 12:10 Uhr
  • 1
Servus Vera - und dann kommen bis 15. Mai ja auch noch die Eisheiligen, erst in der 2. Monatshälfte vom Mai geht es aufwärts. Wobei ich mich erinnere Anfang Juni vor drei Jahren den Wintermantel nochmals angezogen habe, da es 1 Grad in der Früh um 7 Uhr hatte und die Kälte ganz besonders intensiv empfunden habe. Im Juni kann es nochmals zur sog. Schafskälte kommen, aber dann ist die kalte Zeit endgültig vorbei.
  • 18.02.2017, 19:20 Uhr
  • 0
Servus Elisabeth - DU machst mir ja Mut : Kälte, Kälte, Kälte ...
Und wann kommt die Wärme
  • 18.02.2017, 19:23 Uhr
  • 0
Aller-aller-spätestens im Juni. Wir haben doch auch schon Maiwetter bis zu 25/28 Grad gehabt, dafür war dann der Juni total, aber auch wirklich total verregnet. Das ist doch auch nix. Lieber langsam angehen lassen, dafür aber dann kontunuierlich dem Monat entsprechend. Wir haben doch nichts davon, wenn es jetzt schon mehr als 10 Grad hätte, das rächt sich doch mit Schnee und Kälte so um Ostern rum. Vor 4 Jahren haben wir am Ostersonntag Schnee in der Früh gehabt, ich hab' mich im Bett schon gewundert warum es gar so hell draußen ist.
Ich wünsch' Dir noch einen schönen Abend.
  • 18.02.2017, 19:29 Uhr
  • 0
Ja, das stimmt was Du sagst ... hoffen wir auf einen richtig schönen Sommer
( Aber das tun wir ja jedes Jahr ... )
Danke schön, den wünsche ich Dir auch Elisabeth
  • 18.02.2017, 19:50 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren