wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Max hat Krebs und alle tragen Glatze - Kameraden beschließen, dass sie ihn n ...

Max hat Krebs und alle tragen Glatze - Kameraden beschließen, dass sie ihn niemals alleine lassen

News Team
29.03.2017, 12:12 Uhr
Beitrag von News Team

Max ist der witzigste in der Klasse. Und der Junge hat wohl nicht nur Humor, sondern ein großes Kämpferherz. Denn Max hat Krebs, und anstatt sich zu Hause zu verkriechen und sein Schicksal zu betrauern, was die normalste Reaktion der Welt wäre, versucht er sich seine Lust am Leben nicht nehmen zu lassen.

Ein Klassenkamerad schreibt auf Facebook über Max:

Der Kerl ist eine wahre Legende für uns, denn anstatt sich jetzt deprimiert in sein Zimmer im Krankenhaus zu sitzen, ist er fröhlich drauf wie zuvor und kam auch heute zu unserem Klassenfototermin
Er ist absolut der Witzigste aus unserer Klasse und man sieht ihn eigentlich nie ohne sein typisches Lachen, das uns Klassenkameraden immer wieder aufmuntert, bzw. selbst zum Lachen bringt!

Aus Solidarität rasierten sich die Jungs eine Glatze, so wie Max sie wegen der Chemotherapie tragen muss.

Sein Mitschüler Tom schreibt weiter:

Ich bin stolz auf ihn und meine Klassenkameraden, die alle zu ihm halten und zeigen wie eine Klassengemeinschaft funktioniert!

Max hat ein klares Ziel, wie "Passauer Neue Presse" berichtet: "Er will unbedingt die Abschlussprüfungen mit seiner Klasse zusammen schreiben und danach den Abschlussball feiern", sagt Benjamin Reuther, stellvertretender Leiter der Realschule.

Riley (3) wird wie ein Aussätziger behandelt, seine Mutter hat eine Botschaft an uns


Mehr zum Thema

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das nenne ich tolle Freundschaft wo der eine ohne den anderen nicht anders kann als gemeinsam durch Dick und Dünn zu gehen- koste es was es wolle. Jungs ihr seid wahre Helden! Und für Max bedeutet ihr die Welt- in der er tapfer weiter kämpft und euch sein schönstes Lächeln zurück schenkt.
  • 29.03.2017, 23:14 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Coole Jungs und tolle Freunde. So etwas müsste es häufiger geben. Denn dies gibt dem an krebserkrankten Max sehr viel Kraft.
Ich wünsche im von ganzen Herzen das er diese heimtückische Krankheit besiegt.
  • 29.03.2017, 12:45 Uhr
  • 0
es gab schon mal den ein oder anderen Bericht, wo Nahestehende solch eine Action gemacht haben. Ober wo ein Junge sein Haar hat lang wachsen lassen, um es dann zu spenden...
  • 29.03.2017, 21:59 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren