wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Vorsicht, Jammerei

12.05.2017, 17:02 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Kommt nicht von "...ei". Ist auch nicht so nahhaft.
Na ja, wie immer kommt jetzt ein aaaber.... Ich neige dazu, wenn ich glaube eine Ungerechtigkeit zu sehen, diese anzuprangern. Nicht sofort, echt nicht. Denn ich hab lieber meine Ruhe. Irgendwann komme ich dann aus dem Hinterhalt angeschossen und verspritze - mehr oder minder tatkräftig - meine Meinung. Dazu versuche ich diese möglichst unauffällig zu präparieren. So mit Schokolade... Die will dann plötzlich keiner. Warum eigentlich? Wo sie doch so lecker schmeckt. Scheinbar mögen weniger Schoki als wie ich dachte.
Und von meinem Nutella geb ich nichts ab, da bin ich ganz egoistisch.
Gut, auch ein Thema, der Egoismus. Ich habe schon lange darüber nachgedacht, warum sind wir Menschen so. Haben immer Angst etwas abzugeben, zu verlieren, sogar öfter ein freundliches Wort über jemand oder etwas zu verlieren, fällt uns schwer. Großzügigkeit gibt einem selbst doch viel mehr. Ich freue mich immer, wenn ich jemand eine Freude machen kann und er sich freut. Wenn ich ein paar Blümchen und Pralinen verschenke und der Beschenkte lächelt mich an...
Wer von uns kennt das nicht. Das dies das Leben angenehmer macht, versteht sich von selbst.
Apropos Leben: Das Leben ist nicht nur zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. Es ist auch zu kurz, es sich zu versäuern.

Mehr zum Thema

11 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Eine gute Mischung aus Großzügigkeit und Egoismus ist genau richtig

Und sauer werden lassen darf man sein Leben niemals
Es nützt niemandem und schadet nur einem selbst
  • 13.05.2017, 14:55 Uhr
  • 0
So isses Edel noch einen schönen Tag für dich!
  • 13.05.2017, 15:35 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
" Irgendwann komme ich dann aus dem Hinterhalt angeschossen und verspritze -" Aha, eine Geschichte um Connies Karo, dachte ich beim Anblick seines Konterfeis mit Deinem schicken Hut auf dem Kopf.

Ja, liebe Conny, trinken wir noch recht lange voll Genuß vom köstlichen Wein des LEBENS. Sauren Wein und Sauerbier brauchen wir nicht.
  • 13.05.2017, 11:01 Uhr
  • 1
Guten Morgen Gisela,
du hast vollkommen recht, wer braucht sauren Wein oder Sauerbier!
  • 13.05.2017, 11:36 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
auf jeden Fall hast du Humoralles andere ist ja nicht so schlimmlg
  • 12.05.2017, 19:43 Uhr
  • 0
  • 12.05.2017, 19:46 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
du bist wesentlich friedfertiger als ich es jemals sein könnte....
  • 12.05.2017, 19:04 Uhr
  • 0
Karin, schriftlich kann ich das ganz gut.
  • 12.05.2017, 19:23 Uhr
  • 1
Conny, ich weiß es auch persönlich zu schätzen! Mehr wird nicht verraten!! Abendgrüßle zu Dir/Euch und ein schönes, erholsames WE! ei...ei.....ei!
  • 12.05.2017, 19:51 Uhr
  • 1
Danke Bruni, dir auch! Ich hab unseren Eierlikör ganz vergessen
  • 12.05.2017, 19:56 Uhr
  • 1
Bestimmt ist das Fläschchen schon mit Luft gefüllt, d.h.leer!
  • 12.05.2017, 20:11 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren